Frage von tictac555, 16

Keine Kraft und Schwäche als Schüler ist eine frühzeitige Beurlaubung möglich?

Hallo ich (w/18) werde 2017 meinAbitur machen und habe noch 2 Wochen bis zu den Ferien. In letzter Zeit litt ich an starkem Schlafmangel, hatte Schlafstörungen, Appetitlosigkeit oder Heißhunger, Stimmungsschwankungen, Schwindelanfälle, plötzliches Zittern, 1x Ohnmacht und Herzrasen. Ich bin wirklich absolut gestresst und merke, dass ich ganz schnell, ganz dringend Ruhe von allem brauche. Bis zu den Sommerferien sind es noch zwei Wochen und die Noten werden am Montag festgelegt aber ich sehe mich einfach nicht in der Lage noch einen weiteren Tag zur Schule zu gehen.

Ist es möglich bei soetwas eine Krankschreibung zu bekommen?

Antwort
von bikerin99, 11

Geh doch zum Hausarzt und schildere deine Symptome, der kann dich krankschreiben, wenn die Entschuldigung von deinen Eltern nicht reichen sollten. Wärst du berufstätig, würde dich der Arzt auch krankschreiben. Gute Besserung.

Antwort
von PearlMayflower, 7

Ja, bei deinem Hausarzt oder einem Psycholgen (da schickt dich dein Hausarzt eventuell hin).

Antwort
von majaohnewilli, 3

Na klar, krankschreiben  ist nie ein Problem und bei Schülern schon gar nicht. Die müssen nicht einmal zu Arzt. Da reicht es wenn Mami oder Papi anruft und schon rufen die Ferien :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community