Frage von cyman2, 42

Keine Kraft beim Training nach Löw Carb Diät?

Ich mache zur Zeit Krafttraining und nach ein paar Übungen bin ich voll erschöpft und ausgepowert früher war des nicht so woran liegt es? Bis Anfang Dezember hatte ich noch ein Löw Carb Diät gemacht und seit dem ich mich aufs Muskelaufbau fokussiert habe ist des so.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Kraftaufbau, Krafttraining, Muskulatur, 20

Hallo!  Du hast halt Muskelmasse verloren genau deshalb machen Diäten selten Sinn. 

Die Fettverbrennung ist ein im Körper ständig ablaufender Vorgang. Das Ausmaß hängt immer vom Grad körperlicher Betätigung und damit vom Energiebedarf ab. Aber : Dein Körper greift in der Regel nur in Ausnahmesituationen auf Eiweißreserven zurück. Dies wird bei einer Diät oder Hungern der Fall sein. Das ist auch der Grund, warum dann neben den Fettpolstern auch die Muskeln schrumpfen. Diese bestehen nämlich größtenteils aus Eiweiß. 

Du brauchst jetzt halt Geduld und ein komplexes Training. Und bei künftigen Fragen bitte mehr Informationen - das Alter sollte man mindestens wissen. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.











Antwort
von benstein203, 28

Löw-Carb? Meist du nicht eher Low Carb? Also wenig Kohlenhydrate? Kohlenhydrate bringen schnelle Energie, vielleicht liegt es daran, aber wenn du das bereits beendet hast, dann könnten deine Muskeln auch durch die Diät abgebaut worden sein, denn irgendwo möchte der Körper die Energie her nehmen und dann sind oftmal sie Muskeln dran...

Antwort
von Canteya, 28

Naja der Koerper nimmt sich ja Energie über Kohlenhydrate, hauptsächlich

Kommentar von cyman2 ,

Kohlenhydrate gebe ich meiner Meinung nach genug trotzdem Funktioniert es nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community