Frage von Joggijoggi, 58

Keine Freundinnen, was noch tun?

Hallo also vorerst ich bin 20 und ein party lustiger und menschenfreudiger mensch. Aber ich werde in meinem Leben eingeschränkt richtig ich habe keine Freundinnen ( außer 1 beste aber das ist kaputt gegangen weil sie sich extrem verändert hat in negatives)Ich finde mal schnell freundinnen wir chillen dann 1 mal und dann ist vorbei, ich hör dann von Leuten sagen du bist voll die tusssi... Oder schl.... ( und das stimmt nicht ! ) Heute z.B wollten wir feiern gehen und ich wurde ausgeschlossen nach den Motto nimm Erna nicht mit die macht sich wieder schick ( normal oder?!). Ja ich mag die erna einfach nicht.... Schon wenn ich in eine neue klasse komme haten mich alle keine spricht mit mir und dann hör ich gug mal die tusssi.... Nur mit Männern komme ich klar wenn ich irgendwo bin. Oft bin ich dann immer daheim oder unternimm was mit meiner Mutter oder Schwester zum Glück, aber die Freundinnen von meiner Schwester mögen mich ja nicht( oben erklärt), ich will aber raus ich bin gerne unterwegs. Ich habe vor mir einfach ein Job in der disko zu besorgen so kann ich wenigstens in die disko auch ohne auf jemand angewiesen zu sein, ich habe viel versucht Freundinnen zu finden nichts klappt. ?

Antwort
von Sillexyx, 14

Ich kenne das, habe auch keine Freunde nur meinen Mann. Auf der Arbeit habe ich fast nur Männer um mich herum. Habe leider noch keine Lösung gefunden. 

Kommentar von Joggijoggi ,

Das reicht doch (: Ich muss ja noch meinen Mann kennen lernen deswgen muss ich raus. 

Kommentar von Sillexyx ,

Aber mein Mann ersetzt leider keine Freundin.

Antwort
von laurin0101, 7

Also vorab ,an dir wird es nicht liegen
Ich habe auch sogut wie keine Freunde ,die haben alle kein Interesse mehr an einer Freundschaft mit mir gehabt als ich meinen Freund kennenlernte ,die waren alle Single und wollten mich nicht mehr im Kreis
Das ist wie bei dir die Eifersucht der anderen
Du hast etwas an dir,was andere gerne hätten ,so kommt es mir vor
Heutzutage kann man kaum noch Menschen als Freunde bezeichnen,jeder ist auf eine Art kein Freund
Und wenn du auch mit männlichen Freunden Spaß haben kannst,warum denn nicht

Kommentar von Joggijoggi ,

Aber wie komme ich zum Beispiel raus ? Ich mache fast alles alleine zum Beispiel gehe ich immer alleine ins Fitness studio, aber ich will gerne am Wochenende weg, und ohne freunde echt schlecht :D

Kommentar von Joggijoggi ,

Und das mit den Single sein stimmt wenn ich oder andere ein Freund hatten sind sie nicht mehr in der *clique*

Kommentar von laurin0101 ,

So wie ich das verstanden habe ,hast du wohl männliche Freunde ,du kannst ja mit denen losziehen und ins Fitnessstudio gehen ,die sind dann eine größere Hilfe als Mädchen 😏
Und feiern oder shoppen oder sonst was ,was ein Mädchen so macht ,das kannst du ja mit deiner Schwester machen oder mit deiner Cousine ,dann kann sie ja Freunde mitbringen und dann lernt man auch neue Leute kennen aber das mit dem Job in der Bar ,das ist nicht so eine gute ldee
Ich hoffe ich konnte dir helfen 🤗

Antwort
von NkyyNinetyNine, 12

Das klingt doof. Wie ich jetzt mal interpretieren würde, bist du sehr modebewusst ubd schminkst dich oft/viel richtig? Wenn nicht, dann verzeih mir. Es kann sein, dass die Mädchen neidisch sind und dich in der Disko als Konkurrentin sehen.. aber vielleicht trittst du zu selbstbewusst auf und das kann arrogant wirken. Wie schätzt du dich selbst ein?

Kommentar von Joggijoggi ,

Beides ist es, klar ich schminke mich gerne usw und selbstbewusst bin ich auch, aber das ist ja eigentlich gut ? 

Kommentar von NkyyNinetyNine ,

Klar ist das gut :) nur bei nem Freund von mir war das so, dass er so selbstbewusst gelaufen ist (brust raus, arme schön breit machen), dass das schon arrogant und machohaft wirkte. Damit will ich sagen, dass der Übergang von arrogant und selbstbewusst sein sehr überschneidend ist. Vielleicht läufst du wie ne Diva rum und verhälst dich so? Also diese Körperhaltung "du kannst mir gar nix".  Also bei mir persönlich als Junge ist es so, dass ich von Mädchen, die sich viel schminken und immer die neusten und teuersten Markenklamotten holen und dann arschbetont laufen nicht viel halte. Weil viele von denen sind halt ne "Diva", und sowas find ich nicht geil.. Finde persönlich die Mädchen besser, die einfach nen normalen, chilligen Pulli anhaben und ne schicke Jeans, aber das ist was anderes ^^ 

Antwort
von Retniw98, 12

Und als was willst du im Club arbeiten? Als Bardame findet man auch nicht automatisch neue Freunde. Da sind immerhin 50cm Tresen zwischen dir und der feierwütigen Kundschaft. 

Kommentar von Joggijoggi ,

Nein aber ich wär ich der disko mit Musik usw 

Antwort
von Schusley211, 9

Mir geht es genauso wie dir :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten