Frage von Martinkramer 15.01.2012

Keine Freunde -.-

  • Antwort von Lancuci 15.01.2012
    4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Hallo

    Als Erstes gratuliere ich dir,dass du es geschafft hast,dich von deinen "falschen Freunden" zu entfernen!Du hast es gespürt,dass sie dir nicht gut tun. Weisst du,im Internet braucht es bloss einen kurzen "klick" und du hast einen "Freund" mehr auf deiner Liste.Das kann die Zahl 543 sein,aber genau so auch nur die Zahl 345!Was ich dir dabei sagen möchte: "Bei 198 Personen könnte es sich bloss um so genannte "Pseudo-Kollegen" handeln!" Um glücklich und zufrieden zu sein,brauchst du nicht 20 KollegINNen.Es braucht bloss 2-3 Super-KollegINNen,die die gleiche Wellenlänge haben,wie du! Was ich mich beim Lesen deiner Zeilen die ganze Zeit gefragt habe: WO sind deine Eltern?Nehmen sie sich keine Zeit für dich? Könntest du dir vorstellen,einfach mal jemanden - ohne gleich anzusprechen - zuerst anzulächeln?Mal den ersten Schritt zu wagen und auf eine andere Person zuzugehen?Wie du auf andere Personen wirkst,so kommt es zu dir zurück,wie dein eigenes Spiegelbild. Weisst du schon,was du später gerne tun möchtest?Würde dir eine Arbeit mit Menschen zusammen Spass machen (Pflege-Berufe,Psychologe,Detektiv,Detailhandel)? Ich frage dies aus einem ganz bestimmten Grund...! Ich wünsche dir auf diesem Wege alles,alles Gute!LG Lancuci :-)

  • Antwort von Lopchichi 15.01.2012
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Ich würde Dir raten dir nicht so sehr den Kopf über die Worte " Freund" zu zerbrechen. Sei du selbst, geh neue Leute kennnlernen und erwarte erst mal nix von diesen Menschen ausser euren gmeinsamen Interessen. Aus dieser Bekanntschaft aufgebaut aus euren gemeinsamen Interessen wird sich dann villeicht eine Freundschaft entwickeln. Wenn du allerdings von vorne rein sagst ich muss unbedingt Freunde haben dann wird deine Such erfolgslos sein. Man lernt am besten neue Leute kennen wenn man selber mit sich im Reinen ist und Lebensfreude ausstrahlt. Mir haben über schwere Zeiten meine Kaninchen weitergeholfen. Ich habe meine Liebe zu den Tieren zum Hobby gemacht und dadurch auch neue Bekanntschaften gemacht. Wenn du raus gehst und deinen Interessen folgst wirst du auch bald jemanden kennenlernen der deine Interessen teilt. Darauf aufgebaut kann villeicht schon eine Freundschaft entstehen. Du musst zu Anfang immer erst an dich denken und gut zu dir selber sein bevor du gut zu anderen sein kannst. Das überträgt sich auch auf andere Menschen. Das Leben ist auch so super schön. Du wirst sehen dass du wenn du etwas mehr an dich denkst auch gleich viel ausgeglichner bist und die Leute dann nur so anziehen wirst :)

    lg Eve

  • Antwort von Kukichan 15.01.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Was du brauchst ist mehr Selbstbewusstsein! Du darfst nicht daran denken, ob du zu uninteressant bist. Geh einfach auf Leute zu und fang ein Gespräch an. Wenn du mekst dass ihr kein gemeinsame interessen habt, dann halt nach jmd anderen ausschau. Gib dich nicht auf. Du bist alles andre als wertlos!

  • Antwort von patpfp 15.01.2012

    In erster Linie geht es darum du selbst zu sein,

    glaube zuerst an dich selbst, mache dir klar wer du bist, wer du sein möchtest und steh offen dazu.

    Wen du so mit einer aufrechten Haltung zum leben stehst, wird es von ganz allein zu dir finden ;) viel Spass dabei, ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

  • Antwort von Sapphos 15.01.2012

    Dafür, dass du anonym bleiben möchtest ist dein Pofilname ziemlch offensichtlich, Martin Kramer

  • Antwort von black0ut1398 15.01.2012

    Naja, liegt es denn vielleicht auch an dir, wie verhälst du dich denn denn anderen gegenüber. Ich hatte auch mal 1 Jahr wenige bis keine Freunde und dann habe ich mich einfach etwas hilfsbereiter usw. gezeigt und jetzt habe ich mindestens 10 Freunde.

    Also sei einfach immer nett usw.

    Oder du redest mal mit deinen Eltern ob ihr in einen anderen Ort ziehen könnt.

  • Antwort von smileymel 15.01.2012

    Du könntest dich in einem verein anmelden oder auf Veranstaltungen in deiner Nähe gehen. Durch meinen Musikverein hab ich viele Freaunde gefunden. Hoffe das es dir Hilft.

    LG Melli

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!