Frage von devinha35, 49

Keine Feuerwerke in Brüssel und Paris wie steht ihr dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Trabbifrager, 18

Ich finde es einerseits gut das sie es abgesagt haben aufgrund der Gefahr das Leute getötet werden könnten, aber auf der anderen Seite finde ich es nicht so gut da die Terroristen genau das erreichen wollen, nämlich in unsere Gesellschaft eingreifen und das die Terroristen uns in gewisser Weise leiten können. Aber ich denke das die Gefahr überwiegt und deswegen sag ich ganz klar: es ist gut das das Feuerwerk abgesagt wurde!

Antwort
von goali356, 16

Solange es keine Anzeichen für geplante Anschläge gibt, finde ich es übertrieben, man darf sich von den Terroristen nicht einschüchtern lassen. Genau dass wollen die ja.

Antwort
von aderone, 23

zweifel daran das es irgendwas bewirkt,,,denke mal wenn irgendwelche anschläge geplant werden oder sowas..dann besteht die gefahr nicht weniger das es durchgezogen wird wenn draussen nicht geböllert wird.

Antwort
von SamsungGang, 24

Ich denke sie sollten die Bevölkerung über das Risiko aufklären... Wem es das Wert ist kann ja gehen... Wem das Risiko zu hoch ist kann ja Zuhause bleiben...

Antwort
von kenibora, 18

Würdest Du Dich dort "nur als Tourist" wohl- und sicher fühlen? Jeder kann sein Schicksal auch herausfordern!? Muss alles sein?

Antwort
von saturdaysing1, 23

Falsch. Man sollte sich vom terror nicht einschrenken lassen

Antwort
von sxyTyp, 19

finds lächerlich solche psychologischen Dinger

Antwort
von zersteut, 7

Angemessen Silvester ist die größte Umwelt Sünde überhaupt, danach sind immer ganze Straße verwüstet! Und für was? Hauptsache eine halbe Stunde Spaß!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten