Frage von TKS2603, 16

Keine Festanstellung nach der Ausbildung...Ich Würde mich selbst krankenversichern, wieviel darf ich dann mit mehreren 450Euro Jobs verdienen?

Hallo zusammen, ich habe ein gravierendes Problem und weiss nicht so recht weiter. Nach meiner Ausbildung zur staatlich geprüften Sport-und Gymnastiklehrerin, gibt es momentan keine Festanstellungen in Aussicht! Ich bekomme vom Amt keine Bezüge (also kein Arbeitslosengeld I und kein Arbeitslosengeld II),da ich noch nie arbeitslos gemeldet war und weil ich in einer eheähnlichen Beziehung lebe.

Nun die eigentliche Frage, wenn ich mich selbst krankenversichere wieviel Geld darf ich mit mehreren 450 Euro Jobs verdienen?

Lieben Dank im Voraus

Antwort
von Chakes, 14

Hallo TKS2603,

wenn du dich freiwillig Krankenversicherst darfst du so viel Geld verdienen wie du möchtest. Da wirft dir niemand Steine in den Weg. Ganz im Gegenteil!

Du musst natürlich deine Krankenversicherung selbst bezahlen. Wie viel du bezahlen musst hängt dabei von deinem Einkommen ab. Um so mehr du also verdienst, desto mehr musst du auch an die Krankenversicherung abdrücken.

Leider weiß ich jedoch nicht, wie genau die Krankenkasse das abrechnet. Frag also am besten dort einfach nach wie das gehandhabt wird.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community