Frage von LilliIsaa, 124

Was soll ich tun, wenn er sich nicht entschuldigt?

Hallo, gestern gab es Streit mit meinem Freund(28 Jahre) ich sollte einen Trailer von einem Film anschauen.ich schaute ihn an aber sagte das er mir nicht gefallen wird und ich solche Filme in der Richtung nicht mag. Daraufhin drückte er mir mit seinem Daumen sehr auf die Schlüsselbeine. Ich war geschockt das er mir wehtut nur wegen einem Film.. Nach einer Stunde frage ich ob er mich heimfahren kann, und warum er sich nicht einfach entschuldigt, er sagte das hätte nicht wehgetan ich soll kein Stress machen. Daraufhin wollte ich ihm zeigen das es weh getan hatte und drückte auch bei ihm drauf, er lachte und fand es witzig. Da hab ich ihn bisschen nach hinten geschubst und gesagt das er mein Freund ist. Daraufhin hat er mich ziemlich grob und auf den Boden geschmissen. Hab meine Sachen genommen und bin zur Bahn. Er wollte mich heimfahren damit mir nichts passiert, ich sagte dass ich mit ihm nirgends hinfahre. Bin zum Bhf, er einmal hinter her. 1.Was mache ich um ihn erstmal schmoren zu lassen? 2.Was glaubt ihr wie er das gemeint hat? 3.Warum verletzt er mich sozusagen absichtlich? 4.Warum entschuldigt er sich nicht einfach? 5.Was mache ich wenn er mir normal schreibt?
Lieben Gruß

Antwort
von macqueline, 29

Jag ihn über den Jordan oder schick ihn auf den Mond, so musst du dich nicht behandeln lassen. Andere Mütter haben nettere Söhne, vor allem besser erzogene.

Ich wäre nach dem Druck auf die Schlüsselbeine weg gewesen, ohne Diskussion.

Antwort
von zweihundertkm, 41

Nimms nicht so ernst! Männer sind halt so. Das er dir weh getan hat ist zwar nicht okay aber auch kein Weltuntergang. Sprich doch einfach mal in einem passendem Moment mit ihm drüber

.Wenn er dir nochmal schreibt, dann schreib doch einfach zurück. Willst du wirklich wegen so einer Kleinigkeit die beleidigte Leberwurst spielen?

Antwort
von lohne, 72

Ich würde mit dem Brutalo Schluss machen. Vielleicht haut er dir beim nächsten mal ein blaues Auge.

Antwort
von therightway, 18

Das was er gemacht hat ist nicht okay.
Aber wenn er dich liebt, wird er zu dir kommen und dich wieder erobern. Außer da war noch was anderes von deiner Seite was du nicht erzählt hast. Dass er gleich so aggressiv ist, find ich nicht normal.

Entweder ist er annormal oder du machst ihn oft fertig :)

Egal was ist, er soll dich wieder erobern. Es geht nicht.

Kommentar von LilliIsaa ,

Er hat mir geschrieben Sry das ich dir wehgetan hab. Aber er sieht keine wirkliche Schuld da ich ihn nachdem er mir so auf die Schlüsselbeine auch leicht an sein Terrarium geschuckt habe. Ich will das er sich aber persönlich entschuldigt und das er einsieht das er jetzt einfach mal mist gebaut hat. Was mach ich?

Kommentar von therightway ,

Warscheinlich hat es ihm nicht wehgetan und er fand das lustig. Ist aber normal, dass er gelacht hat.
Meiner würde es auch tun :D weil er mir körperlich tatsächlich erlegen ist und er Soldat ist und ich versuchen würde ihm weh zu tun.
Ich denke dass er dass sogar ganz süß empfand. & als er dich zurück auf den Boden warf, hat er die Kontrolle verloren.

Er hat sich entschuldigt. Mach ihm nochmal eine Ansage, dass es nicht wieder vorkommen soll, weil er dann damit seine Konsequenzen ziehen muss.

Er hats ja warsch. nur einmal gemacht.

Übertreiben würde ich jetzt an deiner Stelle nicht. Das nervt. :)
Schmoren etc. wozu denn.

Wenn er es nochmal macht dann ja.

Antwort
von schwarzwaldkarl, 40

sorry, nicht böse sein, aber Dein Freund ist ein Vollpfosten und Du hast was besseres verdient...  Mit seinen 28 Jahren müsste er genügend Verstand haben, um zu realisieren, dass sowas überhaupt nicht geht...

Da ist echt Hopfen und Malz verloren, mache Schluss mit ihm, echt jetzt...

Antwort
von flutterfly, 36

wenn du ihn "schmoren lassen" willst musst du dich nicht wundern wenn er dann aufgibt und denkt es ist schluss und er sich eine neue sucht! und so schlimm wars wohl nicht wenn du noch laufen konntest und lass es einfach gut sein noch dazu: Weisst du wieviele Frauen in letzter zeit vergewaltigt wurden?! da ist es logisch dass er sich sorgen macht ich finde deine Reaktion mehr als übertrieben und kindisch wenn man jemanden wirklich liebt lässt man ihn auch nicht schmoren


wenn du geschockt wars heisst dass das es wahrscheinlich das 1. mal zu sein also würde ich auch nicht schluss machen nur wegen einmal 

Antwort
von TheAllisons, 35

Suche dir einen anderen, der hat dich nicht verdient. Es gibt auch liebevolle Männer. Alles Gute


Antwort
von MissRatlos1988, 25

Such dir nen anderen. Der verhält sich nicht wie 28. So hart fasst man auch keine Frau an ohne sich zu entschuldigen.

Antwort
von Gerhardraet, 20

Wache auf, nimm solches Verhalten als Alarmzeichen. Selbst wenn in diesem Fall keiner wirklich Schaden genommen hat: So geht man nicht mit einer Freundin um.  Der Typ zeigt, daß er simple Meinungsverschiedenheiten nicht mit anständigen Mitteln löst sondern mit körperlicher Gewalt.

Es scheint sich wirklich um einen Volltrottel zu halten, dem einfachste Umgangsprinzipien fehlen. Man kann nur warnen. Jag ihn in die Wüste. Du kannst schnell tausend bessere finden.

Antwort
von MancheAntwort, 25

wenn ich den Anfang deines Textes lese, würde ich nicht glauben wollen,

dass es sich um einen 28jährigen handelt, sondern eher um einen

16jährigen....

Wenn alles so passiert ist, wie du es schreibst, würde ich ihn nicht "schmoren"

lassen, sondern ihm sofort den Laufpass geben !

Antwort
von DatEekje, 8

Er ist n aggressiver psycho. verzeih ihm auf keinen Fall, sonst geht das so weiter. er nimmt dich nicht richtig ernst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten