Frage von Capricorne, 42

Keine Empfängeradresse?

Hallo,

ich hocke grad an einem Bewerbungsschreiben und in der Anzeige stand leider keine Empfängeradresse dabei. Es ist ein Modegeschäft, welches in der  Stadt neu aufmacht. Soll ich die Adresse dann weglassen? Also ich habe ganz normal erst meine Absenderadresse, danach würde ja die Empfängeradresse kommen, Datum und Anschreiben.

Antwort
von Samika68, 22

Wenn es eine Anzeige in der Zeitung ist, ist mit Sicherheit ein Kontakt angegeben - muss nicht unbedingt eine Adresse sein, sondern auch E-Mail oder Chiffre.

Antwort
von lordy20, 25

Suche dir die Adresse aus dem Internet.
Ansonsten sieht das nicht wirklich gut aus.

Antwort
von maxim65, 22

Äh du schreibst eine Bewerbung auf ein Stellenangebot für einen Laden aber in der Anzeige steht nicht wohin die Bewerbung gehen soll?

Kommentar von Capricorne ,

Man soll die Bewerbung per Email schicken

Kommentar von maxim65 ,

Ah so. Dann schreib an die Stelle nur den Namen des Geschäftes.

Kommentar von Capricorne ,

Ok, danke

Antwort
von adabei, 24

Du wirst die Adresse sicher im Internet finden.
Wie willst du deine Bewerbung denn verschicken, wenn du keine Empfängeradresse hast?

Kommentar von Capricorne ,

Per email, ich schaue auch schon die ganze Zeit ob ich was im Internet finde

Kommentar von Elizabeth2 ,

dann wollen die auch nur eine Bewerbung per Mail.

Kommentar von Capricorne ,

Das weiß ich. Soll ich dann einfach das Anschreiben ohne Absender-, Empfängeradresse und Datum schicken?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten