Keine Brüste mit fast 20?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo Noname! Es fehlt das wichtige Körpergewicht. Das ist wichtig - warum?? Die Brust hat nämlich  einen hohen Fettgehalt.

 Bei manchen Marathonläuferinnen - kenne welche - ist das fast ein Busen Jo-Jo. Schau sie Dir im Ziel an und Du wirst kaum Busen sehen. Aus trainiert mit wenig Gewicht.

 Pausieren sie oder setzen durch Verletzungen bedingt aus so haben sie mit mehr Gewicht oft wieder eine ganz normale Brust. Bis zum nächsten Marathon... Einen BMI um 20 sollte man schon haben.

Bei einer O P wird sich die Kasse beteiligen wenn man über den Arzt belegen kann dass die Brust Grund für psychische Probleme ist.


Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht bist du einfach nur zu dünn.. Ich habe gehört regelmäßige brustmassagen sollen die Brüste größer machen, aber wie viel größer weiß ich auch nicht. Google mal am besten was da hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ich weiß dass so eine OP von der Krankenkasse übernommen werden kann, wenn nachgewiesen wird dass z.B. auf Grund eines Gendefekts das Brustwachstum ausgeblieben ist. Vorneweg: Ich finde jeder sollte selbst entscheiden können, wie er aussieht und ich habe nichts gegen Schönheits-OPs. Ich möchte dir nur sagen, dass ich es für sagen wir mal ungünstig halte, während einer Depression solche weitreichenden Entscheidungen zu treffen. Ich spreche da aus Erfahrung: Depressionen sind kein guter Ratgeber. Allerdings könnte sich das natürlich auch hinziehen, und dann wäre Warten auch doof :/ Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameMe
10.07.2016, 15:29

Danke ..
Dennoch fühle ich mich nicht wohl .. Nicht als frau ..

0

Die Krankenkasse würde nur zahen, wenn du dadurch starke psychische Probleme hast. Allein die Tatsache, dass du dir nur nicht so gefällst reicht da nicht aus. Aber nachfragen kostet bekanntlich nichts.

Bist du vielleicht sehr dünn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameMe
10.07.2016, 11:21

Ich bin schwer depressiv.. Nehme auch antidepressiver

0

Die Krankenkasse zahlt in Ausnahmefällen. Wenn zb psychische Probleme bei dir dadurch nachgewiesen werden können. Das muss ärztlich bestätigt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameMe
10.07.2016, 11:20

Ok danke

0

Ich finde kleine Brüste um einiges besser als so Henge Brüste wo man die Person mit einem hengebauch Schwein verwechseln könnte. Aber wie der hilfsbereite junge man schon gesagt hat wenn ichs richtig verstanden habe sollten du ein bischen mehr essen 😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In einem Deiner früheren Beiträge gibt es hinweise für Anorexie, zumindest hast Du ein niedriges Gewicht. Ich nehme an, dass es damit zusammenhängt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameMe
10.07.2016, 15:27

Ja ich habe anorexie aber auch als ich mehr wog hatte ich keine brust .. Und momentan wieg ich relativ viel

0

Versuchs doch mal mit fake Theater Brüsten oder so fürs erste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NoNameMe
10.07.2016, 11:30

Das ändert doch nix daran, dass ich mich nicht wohl fühle

0