Frage von Douniaslimani, 67

Keine Beste Freundin mehr alleine was machen?

Also ich Versuchs kurz zu halten ich hab mich mit meiner besten Freundin zerstritten aber kein 0 8 15 Streit sondern ich glaub das mit der Freundschaft hat sich erledigt..auf jeden Fall es fühlt sich sch***e an mir geht's richtig dreckig ich hab überhaupt keine Freunde mehr ich hab eine Kollegin aus meiner Klasse die ich mag aber es ist einfach nicht das selbe wie mit meiner besten..und einen Freund hab ich auch nicht (weil ich fett bin 😒) und ich kann einfach nicht mehr ich fühl mich so alleine ich kann mit niemandem reden..meine beste Freundin war alles für mich wir waren Schwestern wir haben sogar mehr ehe als Freundschaft geführt..ich habe noch nie jemanden so geliebt vorher ich hätte nie gedacht das man jemand so stark lieben kann als wärs wirklich ein Familien Mitglied und es tut so arg weh..und ich weis einfach nicht was ich machen soll ohne sie..alleine komm ich nicht klar..was soll ich machen ich hab auch keine richtigen Hobbys mit denen ich mich ablenken könnte..und ich kann einfach nicht mehr..

Antwort
von Dentex, 38

Es muss doch eine Möglichkeit geben, sich wieder zu versöhnen. Glaub mir, ich hatte zB so nen Streit, wo ich es nicht für möglich gehalten hätte, dass da noch etwas wie Freundschaft weiterexistieren könne. Und das ist gerade mal ein halbes Jahr her, jetzt ist es so als hätte das alles nie stattgefunden, doch das liegt daran dass wir beide tatsächlich so Leute sind, die so etwas von Realität ausblenden können und so tun als wäre das alles in Wahrheit garnicht passiert. Es stellt sich bloß die Frage, inwiefern das bei deiner Freundin möglich ist, da wir ja garnichts über sie wissen und auch nicht wissen, worum es in dem Streit ging und wie der war usw.

Doch letzten Endes kann das später einmal trotzdem Schnee von gestern sein.

Kommentar von Douniaslimani ,

Naja es ist kompliziert ich weis auch nicht genau ich hab ihr vorhin geschrieben hab gemeint wieso schreibst du nicht zurück und sie halt so weil ich nicht will und ich hab halt drauf gemeint sag mir wenigstens ob das noch was wird mit uns ob wir das hinbekommen oder ob du's beenden willst und darauf kam dann nix mehr und sie ist so ein Sturkopf und sie will immer das ich mich melde sie will auch das ich mich melde wenn sie zu mir sagt ich soll sie in Ruhe lassen und wenn ich sie dann wirklich in Ruhe lasse ist sie sauer und sagt wieos meldest du dich nicht und sag ja weil du meintest lass mich in Ruhe meint sie ja Naund wenn ich dir wichtig wäre würdest du dich trotzdem melden und KA sie ist so anstrengend aber ich liebe sie wie meine Schwester und es tut so weh mit ihr zu streiten..

Kommentar von Dentex ,

Das Ding ist, dass sie diese Entscheidung nicht sofort mit einem JA/NEIN beantworten will. Das heisst, die Chance sind sogar gut, dass ihr euch wieder versöhnt, aber du solltest sie vorerst nicht mehr kontaktieren, damit genug Zeit vergangen ist. Ich hab zB mit meiner Streitperson 3-4 Monate nichts auch nur annähernd zutun gehabt, damit wir die Sache vergessen konnten. Sie braucht lediglich Zeit. Naja aber 100%ig kann ichs dir natürlich nicht versprechen, aber in jedem Fall will sie jetzt erstmal in Ruhe gelassen werden. Danach kann die Entscheidung immer noch gefällt werden, wie es weiter geht.

Kommentar von Douniaslimani ,

Das Problem is auch wenn ich mich nur einen Tag nicht melde heißt es wieso meldest du dich nicht und wenn ich dann sag ja weil du gemeint hast lass mich in Ruhe dann kommt von ihr ja trotzdem kannst du dich melden und wenn ich mich dann wirklich melde dann heißt es lass es doch einfach..ich weis auch nicht ich mein was soll man dazu sagen ?

Kommentar von Dentex ,

Dann geht es ihr wegen dem Streit anscheinend so schlecht, dass es ihr nicht mal auffällt, was sie vorher geschrieben hat (melde dich), dann (lass es). Vielleicht ist es für sie ja sogar schlimmer als für dich. Naja, nicht zu wörtlich nehmen und einfach abwarten. Oder noch besser, ihr einfach als Info schreiben, dass du dich zB ne Weile nicht melden wirst, aber danach wieder für sie da sein wirst (falls das so in deinem Interesse ist). Das wird wohl das beste sein.

Antwort
von MinePE38, 31

Mal abwarten. Das Leben ist nicht immer leicht.. eigentlich so gut wie garnicht! So schnell dein Leben down geht, so schnell geht es auch wieder Berg auf. Ich weiß wie sich diese Situation anfühlt.. aber der Sache mal paar Tage Zeit lassen.. wer weiß wie dann alles wieder aussieht :-)

Antwort
von imakeyourday, 16

Hi,

Das passiert öfter als du denkst. Und das Problem ist, dass du dich wahrscheinlich während ihr befrezndet wart nur auf sie konzentriert hast. Es gibt wahrscheinlich einen Haufen nette Menschen um dich herum, aber du hast sie nie gesehen weil deine beste Freundin alles für dich war. Und wenn du jetzt alleine da stehst liegt es genau daran, dass du außer ihr keine Freunde wolltest.

Am sichersten lebt man mit einem großen freundeskreis. Man sollte nett zu allen Leuten sein und sich auch Freunde außerhalb der Schule suchen.

Aber vielleicht renkt sich das mit deiner Freundin auch wieder ein?

LG imakeyourday

Kommentar von simplyGinny ,

Du hast recht, man sollte zu allen freundlich sein, aber das macht ja noch lange keine beste Freundin mit der man über wirklich alles sprechen kann:(

Ich habe das gleiche Problem, ich hoffe, das geht irgendwann wieder vorbei...

Antwort
von apfeltadche, 37

Es heißt ran an den Speck geh trainieren Wechsel die Klasse oder Schule auch wenns schwer ist Bau dir ein neues kleines Leben auf such dir neue Freunde

Kommentar von Douniaslimani ,

Das sagt sich so leicht..

Kommentar von apfeltadche ,

Ich war früher selber fett hatte wenig Freunde bin laufen gegangen hab mit Fußball angefangen hab mich immer wohler gefühlt und jetzt bin ich total glücklich hab Freunde eine Freundin und eine guten Körper

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community