Frage von mustermann20, 28

Keine Ausbildung gefunden in 2 Jahren...?

Hallo, ich bin m/20 und suche seit 2014 eine Ausbidung. ich hatte gehofft das ich dieses Jahr wenigstens eine finde jedoch bekam ich bloß absagen etc. da ich nun nicht "wieder" mein Jahr versauen will haben mir freunde empfohlen bei ihk sich zu melden und dort etwas in der richtung machen mehreres weiß ich noch nicht was die dort machen, ich bekam ein dickhes heftchen mit von ihk da stehen berufe/klassen drauf usw dieman erlernen könnte, dass problem ist mir gefällt dort rein gar nichts und könnte mir auch nicht vorstellen was in der richtung zu machen, ich bin schüchternd und stottere, ehrlich gesagt weiß ich auch nicht was ich werden will... könnte mir da jmd mehrere alternativen vorschlagen? brauche echt hilfe, danke schon mal

(ps. sorry für rechtschreibfehler schreibe mit mein ipad)

mfg m

Antwort
von MiaMaraLara, 19

Ruf doch mal bei der Agentur für Arbeit an und vereinbare einen Termin, damit die mit dir schauen können was es für Möglichkeiten für dich gibt, die auch zu dir passen und bei der Vermittlung helfen.

Antwort
von herzilein35, 8

Hartz4 oder mache irgend eine Ausbildung auch wenn sie dir nicht gefällt. Hatte ich auch getan und vielleicht weißt du dann besser was du machen möchtest. Jedes Jahr wird es schwerer was zu bekommen, wenn du nichts machst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten