Frage von baboba, 43

Keine Ahnung über die Zukunft?

Hallo, ich habe seit längerem das Problem, dass ich keine Ahnung habe was ich für einen Beruf erlernen soll. Ich bin jetzt in der neunten Klasse und wollte eigentlich Industriekauffrau werden, aber als ich ein Praktikum gemacht habe, hat mir der Beruf überhaupt nicht gefallen. Wir haben in der Schule schon mehrere ,,Test" gemacht und sehr oft darüber gesprochen, außerdem habe ich sehr viele Test im Internet gemacht, aber alles was mir vorgeschlagen wird, spricht mich nicht an. Ich habe keine Ahnung. Praktikas habe ich auch schon viele gemacht, aber mir hat bis jetzt nichts gefallen. Kann mir jemand helfen, wie ich raus finden kann, was zu mir passt? Oder irgendwas in der Art? L.G, Baboba

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Albinoaeffchen, 23

Denk doch über deine Interessen nach. Wenn du dich für Computer interessiest könntest du z. B. etwas in richtung informatik machen. Es gibt für fast alles einen Beruf, die aber mehr oder weniger Intelligenz verlangen und auch mehr oder weniger Geld einbringen und natürlich auch mehr oder weniger Spaß machen.

Ich fühle mich Tieren sehr verbunden und möchte ihnen helfen, deswegen habe ich, seit ich ganz klein war, vor Tierärztin zu werden und bisher nicht das Ineresse verloren. Wenn du auch Tiere so gern hast könntest du aber auch Tierpfleger oder so werden :)

Deine Stärken können auch eine wichtige Rolle spielen. Eine Freundin von mir kann sehr gut zeichnen und hat ein großes Interesse an Videospielen. Deswegen möchte sie gerne Gamedisignerin werden.

Ich hoffe mit meinen Beispielen konnte ich dir helfen :)

Kommentar von Albinoaeffchen ,

Mir fällt gerade auf, dass ich Gamedisignerin geschrieben habe :D es soll natürlich Gamedesignerin heißen...

Antwort
von bikerin99, 27

Wie sollen wir das wissen? Wenn du schon viele Tests gemacht hast, vielleicht wendest du dich nochmals an das Arbeitsamt und lässt dich beraten.
Vielleicht entscheidest du dich eine weiterführende Schule, dann hast du noch Zeit über deine Berufswahl zu entscheiden.

Kommentar von baboba ,

Ich habe ja auch gefragt was ich tun kann und nicht verlangt, dass mir jemand schreibt was ich werden soll. Trotzdem danke für deine Antwort.

Kommentar von bikerin99 ,

Du schreibst ja nichts von deinen Interessen.
Aber sieh es einmal so, die Wahrscheinlichkeit, dass du diesen Beruf ein Leben lang ausübst, sehr gering ist. Im Laufe des Lebens wird man mehrere Berufe ausüben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community