Frage von can2016, 46

Keine Ahnung Kann mir das Jemand genauer erklären ich kenn mich bei sowas nicht aus BITTE DRINGEN HILFE?

Hallo Leute Ich hab ein Problem und zwar folgendes Ich Hab das Arbeitsamt verklagt Widerspruch hab ich auch schon eingereicht warum ich das Arbeitsamt verklagt möchte ich nicht nennen ich will nur wissen was hier genau gemeint ist kann mir das bitte jemand erklären das Problem ist mir läuft die zeit davon hab nicht mehr so viel zeit ich wäre sehr dankbar dafür für eine Schnelle Antwort DANKE!

Sehr geehrte K.......

in dem Rechtsstreit

Herr K..... ./. Agentur für Arbeit - OS Kassel

erhalten sie anliegendes Schriftstück mit der Bitte um Kenntnis- ggf- Stellungnahme

Seite 2 des Schriftzuges

in dem Rechstreit wird beantragt

1 Die Klage abzuweisen und 2 zu entscheiden , dass Kosten gemäß § 193 Sozialgerichtsgesetzt (SGG) nicht zu erstatten.

Stretig ist der Bescheid der Agentur für Arbeit Kassel vom 25 Juli 2016 in der Fassung des Wiederspruchsbescheides vom 17 August

Neue rechtserhebliche Gesichtspunkte wurden nicht vorgetragen. Zur Vermeidung von Wiederholungen wird daher auf den Inhalt des beigefügten Vorgangs sowie die Ausführungen im angefochtenen Wiederspruchsbescheides verwiesen.

Die Akteneinsicht wird gemäß § 120 SGG nicht ausgeschlossen.

was genau soll das bitte bedeuten soll ich lieber einen Anwalt holen sowie ein Beratungschein und Prozzeskostenhilfe ?

Ich brauche dringend HILFE

Bitte um Schnelle Rückmeldung

Mit freundlichen Grüßen

can2016

Antwort
von Ikonos, 27

Bedeutungslos: Gegenseite beantragt Klagabweisung  (was sie logischerweise immer machen muss---) und Du kannst (musst aber nicht-) weitere Stellungnahmen abgeben.

Wenn dir entsprechende Argumentationen schwerfallen solltest Du einen anwalt beauftragen. Dieser kann für Dich Prozeßkostenhilfe beantragen.

Kommentar von can2016 ,

was genau soll das jetzt bedeutet? Meine Klage wurde abgewiesen oder wie und was ist mit den Kosten ?

Kommentar von Ikonos ,

Noch gar nichts! Klage ist anhängig und wird  später durch
Urteil entschieden.

Dieses wird förmlich zugestellt (gelber Umschlag) un beginnt mit: Im Namen des Volkes URTEIL.....

Kommentar von can2016 ,

ok gut also diese Scheiben was ich bekommen habe ist das wegen kosten ? wer die zahlen wird muss ich etwas bezahlen Prozess Gericht und so weiter?  Ich hab vor kurzem Prozesskostenhilfe sowie Beratungsschein beantragt zur Sicherheit und Anwalt hab ich mir auch schon besorgt

Kommentar von can2016 ,

kannst du bitte zurück antworten? danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community