Frage von Acepi59, 114

Keine Abitur aber ein Studium. Kann ich zur Polizei?

Hallo.

Meine Eltern und ich sind vor mehreren Jahren in die Türkei ausgewandert. Ich habe die Schule hier in der Türkei abgeschlossen und Studiere hier gerade Chemie.

Habe mich im Internet erkundigt und mein türkischer Schulabschluss, also sozusagen die türkische Abitur, hat in Deutschland die gleiche Stellung wie die Mittlere Reife. Wenn ich nach Deutschland zurückwandern würde hätte ich die Abitur also nicht.

Mein Traum ist es aber zur Polizei zu gehen am liebsten zum gehobenen Dienst.

Zusammengefasst.

  • Keine Abitur.
  • Chemiestudium in der Türkei.
  • Wunsch ins gehobene Dienst der Polizei zu gehen.

Wäre das möglich ? Theoretisch hätte ich ja die Abitur wohl nicht.

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Acepi59,

Schau mal bitte hier:
Studium Polizei

Antwort
von AvaGreene, 68

Hallo!

Ich fürchte, dein Traum wird sich ohne ein Abitur oder Fachabitur leider nicht erfüllen, da es sich hier um eine Mindestanforderung handelt. Du könntest aber mal nachfragen, ob dein Schulabschluss in der Türkei hier in Deutschland auch als Abitur anerkannt wird, vor allem weil du danach ja studiert hast.

Antwort
von Chaosweaver, 55

Das kann dir nur die Polizei beantworten. In den meisten Fällen ersetzt das höchste Abschluss alle vorherigen. D.H. mit einem Bachelorzeugnis kannst du dich guten Gewissens auf alle Berufe (oder Studien) bewerben, welche das Abitur vorraussetzen.

Menschen mit Migrationshintergrund sind meine ich sogar sehr willkommen und werden bevorzugt behandelt. Vor allem dann noch mit Studium... Frag doch einfach mal bei der Polizei nach! Viel Glück!

Kommentar von Kristall08 ,

Aber muss man nicht deutscher Staatsbürger sein, um bei der Polizei anfangen zu können?

Kommentar von Plasmaspender ,

Die deutsche Staatsbürgerschaft hat der Fragesteller ja möglicherweise immer noch.

Kommentar von Kristall08 ,

Na, hoffentlich. ;)

Antwort
von CoOwner, 41

Ok, ich war demletzt auf einer Ausbildungmesse, und da hat mir eine nette Polizistin folgendes vorgeschlagen:

Realschulsbschluss>Mittlerer Dienst(ca. 5Jahre)>Nebenbei Fachabi bei der Polizei machen> Prüfung>Gehobener Dienst

Kommentar von Sirius66 ,

Das ist der günstigste Verlauf einer theoretischen Variante. Die Realität sieht anders aus. Da können sich die 5 Jahre sehr ausdehnen.

Man muss Bedenken, daß jährlich ebenso wie im mD neue Beamte in den gD kommen. Es studieren immer einige Hundert. Kommt natürlich auf das BL an. Den Bedarf deckt man bereits mit diesen Leuten. Er wird jedes Jahr nach den Erfordernissen festgelegt. Man muss also wirklich Mangel haben, um gewillt zu sein, die mDler hochzuziehen. Und da sie DIE GLEICHE ARBEIT VERRICHTEN, sieht der Dienstherr hier selten Notwendigkeit oder gar Dringlichkeit.

Gruß S.

Antwort
von AssassineConnor, 25

Kein Abutur* ; das Abitur*
Bei solchen Grammatikalischen sachen könnte der Traum sonst ins Auge gehen.
Und gehoben wird ohne Abitur auch nix.

Kommentar von Acepi59 ,

Danke für die Korrektur. Wenn man mehrere Jahre im Ausland ist und die Sprache nicht aktiv benutzt, geht einiges flöten.

Kommentar von Plasmaspender ,

*grammatikalischen Sachen

;-)

Kommentar von AssassineConnor ,

@Plasmaspender :'D

Antwort
von BarbaraAndree, 58

Vielleicht hilft dir dieser Link:

http://www.polizei-ausbildung.eu/berufsbild/

Kommentar von Acepi59 ,

Da steht aber auch meine größte Befürchtung. Die Abitur oder Fachabitur wir verlangt. Ich habe aber ja dann bereits einen Studium, zählt das nicht ?

Kommentar von BarbaraAndree ,

Schau dir mal diesen Link an - vielleicht hilft er dir:

http://anabin.kmk.org/faq/studium.html

Kommentar von CoOwner ,

Ein Chemie studium nützt glaube ich nichts

Antwort
von azeri61, 36

du rufst einen einstellungsberater des jeweiligen bundeslandes an und schilderst ihn die situation er wird dir die beste antwort geben können oder du wirst polizist in der türkei

Kommentar von azeri61 ,

oder du gehst in den mittleren Dienst in einem bundesland das dieses anbietet

Expertenantwort
von Sirius66, Community-Experte für Polizei, 15

Hier wird nur über den Schululabschluss diskutiert - ich bin bei einem ganz anderen Problem: Du musst Deutscher oder EU-Bürger sein. Wie sieht es denn überhaupt damit aus?

Gruß S.

Kommentar von Acepi59 ,

Wenn ich hier schon so eine Frage stelle, kann man doch davon ausgehen, das ich wenigstens per Google die Voraussetzungen recherchiert habe oder ?

Ich bin ein Deutscher mit Migrationshintergrund

Kommentar von Sirius66 ,

Du hast aber auch Probleme mit der gegoogelten Voraussetzung Abitur/Fachhochschulreife.

Oder nicht?

Kommentar von Acepi59 ,

Das ist zwar wahr aber ich weiß eben nicht in wie weit ein Studium dieses Abitur Problem abdeckt.

Einer hier z.B hat gemeint, das man sich mit einem Bachelor an Stellen die Abitur verlangen bewerben kann da der Bachelor ein höherer Abschluss ist.

Kommentar von Sirius66 ,

Du meinst, daß man dann hier einen Bachelor anerkennt, zudem man nach deutschem Schul- und Bildungsgesetz gar keinen Zugang gehabt hätte?

Gruß S.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community