Frage von Skatchi123, 33

Kein Zugriff mehr auf Mac OS X?

Ich hatte vor kurzem Durch bootcamp windows 10 heruntergeladen und jetzt wollte ich wieder auf die Macintosh HD festplatte wieder Zugreifen doch es wird mir nicht mehr angezeigt.

Expertenantwort
von BenzFan96, Community-Experte für Macbook & OS X, 19

Dann hast du möglicherweise bei der Windows-Installation Mist gebaut und die Partition "Macintosh HD" gelöscht.

Halte beim Anschalten mal ⌘R gedrückt (cmd und R). Fall diese nicht auch weg ist, sollte dein Mac dann aus der Recovery-Partition starten. Dort kannst du mit dem Festplattendienstprogramm oder übers Terminal nachsehen, welche Partitionen tatsächlich vorhanden sind.

Funktioniert auch das nicht, kannst du deinen Mac aus der Internet-Recovery starten. Dazu benötigst du eine Internetverbindung und hältst beim Anschalten ⌥⌘R gedrückt (alt, cmd und R). Geht nur, wenn dein Mac ursprünglich mit OS X 10.7 Lion oder neuer ausgeliefert wurde.

Antwort
von Mayandreams, 22

Ich installiere das auch grad ^^ , Vll heißt die Festplatte Anders , bzw. drück mal beim Start "alt"

Kommentar von Skatchi123 ,

Hab ich versucht und hatte es auch einpaar mal gemacht da waren immer 2 festplatten zu sehen windows und macintosh(os x). Aber heute sind nur 2x windows 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten