Kein weißfluss kommt jetzt die Periode?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Frage ist überhaupt nicht eklig, da das Natur ist! Also: Weißfluss ist das Produkt der Scheidenbakterien, der so genannten Döderlein'schen Bakterien, die das saure Scheidenmilieu erzeugen, was (teilweise) vor Infektionen schützt. Drüsenzellen erzeugen die "Nahrung" für die Scheidenbakterien und diese Drüsenzellen sind vom Hormonstatus abhängig. Es kann also sein, dass die Periode kurz bevorsteht. Wegen einem Tag Verzögerung würde ich mir keine Gedanken machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Ausfluss hat man meistens vor der Periode aber genau festlegen kann man daran Garnichts :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung