Frage von KillerKroete95, 57

Kein Wasser im Haus, außer bei der Klospülung. Wo könnte das Problem sein?

Hallo, Als ich heute Nachmittag aus dem Haus ging funktionierte Wassertechnisch noch alles Ohne Probleme. heute Abend kommt plötzlich kein Wasser mehr aus den Hähnen nur die Klospülung funktioniert. Meine Nebenkosten habe ich pünktlich bezahlt!? Wo könnte das Problem liegen?

Antwort
von Rambazamba4711, 46

Irgendjemand hat den Haupthahn im Keller für die Küche abgestellt, weil er eine neue Armatur installiert. Er hat wohl vergessen Bescheid zu geben.

Kommentar von albatros ,

Haupthahn im Keller für die Küche abgestellt,

Seit wann gibt es einen extra Haupthahn nur für die Küche?.Haupthahn gilt für das ganze Haus bzw. Aufgang.

Deine Wohnung hat ein getrenntes Absperrventil vor deinem WZ. Da geht gar nichts, wenn der zu ist. Rätsel?

Kommentar von Rambazamba4711 ,

Wir haben im Haus (5 Stcok werke a 2 Parteien) je 1 Absperrventil für Küche li, Kü re., Bad li, Bad re. - weshalb es keinen Sinn machen würde z.B. für 1 Installation in Kü li. das komplette Haus abzustellen.

Kommentar von Rambazamba4711 ,

Ob das der Hahn, der für alle linken Küchen im Haus zuständig ist
Haupthahn oder Absperrhahn  heisst ist mir eigentlich vollkommen egal,  den Hahn und mich kümmert es nicht, es funktioniert und das ist wichtig.

Dass jede Wohnung einen eigenen Wasserzähler hat, ist zumindest bei mir, nicht der Fall und habe ich auch noch nie behauptet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten