Frage von Rebellionn, 10

Kein Vertrauen darin,dass mich Menschen mögen können?

Irgendwie glaube ich nicht daran,dass Menschen mich mögen können und kann darin nicht vertrauen. Vielleicht liegt es darin,dass ich mich zu wenig mag. Wobei ich schon das Gefühl haben möchte,dass mich Jemand mag. Stattdessen zweifele ich daran,dass sie es Ernst meinen. Ich weiß auch nicht,wie ich das glauben soll. Muss jeder mit diesen Zweifeln klarkommen ?.. Irgendwie gehört das ja schon zu emotionaler Abhängigkeit.

Dann bekomme ich Suizidgedanken. Möchte aus dieser Situation flüchten,ich sehe es (auch wenn's krank erscheint) generell als erleichternd an,wenn ich dran denken kann,mir, mit dieser Option ein Ende setzen zu können.

Irgendwie könnte ich heulen,wenn ich an Momente denke,wo ich spüren konnte,dass mich anscheinend jemand sehr mag,mich nicht verlieren will. Aber irgendwie bin ich auch nur eine Person in dem Leben und deswegen verschwindet das Gefühl,dass man mich wirklich mag,schnell. Hm..

Vielleicht hat jemand nen Tipp oder auch nicht. Danke schon mal.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Koroso, 10

trau dich und wag den sprung. wenn du zweifel hast, dass dich jemand wirklich mag, dann suche die nähe. Suizidgedanken sind hier in deutschland ganz normal. Beinahe jeder setzt sich mehr als nur einmal mit diesen gedanken auseinander. mach dir deshalb keine sorgen, soetwas vergeht wieder.

Wenn du glaubst dass dich jemad wirklich mag, dann verlier dich nicht in diesem gefühl, sonder mach etwas, um dieser person zu zeigen, dass du dafür sehr dankbar bist. Erwiedere diese zuneigung und es entstehen freundschaften oder wahre liebe.

Du musst es einfach wagen.

Lass dich nicht von den einen oder anderen fehlschlag runterziehen. So ist nunmal das leben.

Antwort
von comhb3mpqy, 5

Hallo,

Du kannst mit einem Menschen reden. Es gibt im Internet und über das
Telefon kostenlose Seelsorge. Auch kannst Du zu einem Psychologen gehen.

Ich bin Christ. Gott liebt Dich und will, dass Du lebst. Du kannst im Internet nach Videos schauen, die zeigen, wie sehr Gott Dich liebt. Wenn Du einiges wissen möchtest, was mich überzeugt, dass es Gott gibt, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen.

Alles Gute

Antwort
von LMttgFhb, 8

Also die Thematik des Frage ist schwierig. An deiner Stelle würde ich mal einen Psychologen aufsuchen die sind für sowas geschult und die Krankenkasse übernimmt auch die Kosten wenn es sich als Depression rausstellt da ich ja nichts genaueres über deine Persönlichkeit weiß. Ich hoffe mal das ich dich zum Denken anregen konnte oder jemand anders bessere Ratschläge hat. :)

Antwort
von Asperergia, 7

Ojej ojej was ist los mit dir????! Warum brauchst du so sehr .....das dich jemand mag???? Verstehe nicht? Das ist nicht so wichtig zum leben ....wie luft und wasser .... und sonne.....und ..und...! Dir soll egal sein ob dich jemand gerne hat oder nicht....,aaaaabeer ich vermute so ein zwang bei dir ???!! Stimmt ??!  Bleib locker und lese paar die lezten antworte auf meinem profil - vielleicht können dir hilfen in deine soooooo..... Sehr miserable lage😂🙋hey ! Gibt schlimmeres glaub mir und ich sage= schreibe dir noch was was ich eigentlich nicht wolte,aber ich weis nicht wer du bist und wie du bist, aaaber ICH MAG DICH !!!!!! Wegen deinem Foto Auswahl in deinem profil- echt Prima !!!!!!! Einstein...( war auch asperger) ... Das zeig das du ein interesanter Mensch bist!!! Und wer dich nicht mag ist selber schuld!! Und du brauchst das auch nicht!!! Mag jezt dem Anfang und möge= liebe dich selbst weil du dir wichtig bist!!!! Und nicht wichtig ist was andere denken...sagen ...machen oder  nicht machen ...alles ist sch....... Egal, capito???? Grussi 😃😘🙋💚🍀🍁🌹🌹🌹🌎🌞🆒💚🍀😃

Antwort
von nixawissa, 7

Nimm mal dieses zu Herzen: Wie Du kommst gegangen,wirst Du auch Empfangen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community