Frage von Blogger1234, 75

Kein Verletztengeld, weil ich familienversichert bin?

Hallo, ich hatte vor einiger Zeit einen Arbeitsunfall und da ich nun über sechs Wochen krankgeschrieben bin, habe ich mich mit der BG in Verbindung gesetzt. Da hat mir ein Sachbearbeiter mitgeteilt, dass ih keinen Anspruch darauf hätte, da ich familienversichert bin. Stimmt das?

Antwort
von Fortuna1234, 64

Ist das denn nur ein Nebenjob?

Kommentar von Blogger1234 ,

Ja genau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community