Frage von Larax0, 21

Kein Speicher Löschen sich Fotos von selbst?

Also mein Problem ist ich hatte halt gar kein Speichet also 0 KB / MB /GB und ich konnte halt demnach auch nichtbauf meine Gallerie zugreifen und hab mir dann halt meine Fotos auf ein Google Konto übertragen. So ich habe halt einige Apps gelöscht und jetzt kann ich auch wieder auf meine Galerie zu greifen und hatte halt auch etwad mehr Speicher. Ich bin mir nicht sichet ob es an den gelöschten Apps liegt oder ob mein Handy die Fotos von selbst gelöscht hat. Also zumindest ein paar. Weil die Apps hatten eigl nicht viel Speicher weg genommen.... Momentan vermisse ich auch noch keinr Fotos abet ich hattr halt so viele das ich nicht sagen kann ob welche Fehlen. PS: hatte ewigkeiten davor auch Bilder auf meine nun auch volle SD Karte geladen. BITTE NUR HILFREICHE ANTWORTEN UND NICHT SO WAS WIE "oha wie viel Bilder Hast du das sogar deine Sd Kart voll ist" Achja hab ein Samsung Galaxie J5

Antwort
von Flintsch, 12

Apps können schon einige MB Speicherplatz belegen. Das Programm selbst ist ja nicht nur für die Belegung verantwortlich. Auch Updates und Spielstände bei Games summieren sich. Die Fotos werden nicht vom Handy automatisch gelöscht. Du kannst aber das Handy per USB-Kabel an den PC anschließen, die Fotos zusätzlich auf der Festplatte sichern und auf dem Handy löschen.

Und ...
oha wie viel Bilder Hast du das sogar...

:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten