Frage von Sebuh98, 51

Kein Signal am Monitor nach Austausch der Grafikkarte?

Hallo Community, Habe mir eine neue Grafikkarte (R9 380) zugelegt und sie eben eingebaut. Jedoch bekomme ich kein Bild am PC, mein Monitor sagt mir "No signal". Habe dann mal mit onboard Grafik und der alten Karte probiert und mit beiden ging es wieder, mit der neuen danach jedoch nicht. Mein Mainboard ist relativ alt, brauche ich ein BIOS update? Und muss ich Treiber installieren bevor ich die neue Karte anschließe, oder erst danach ? Meine alte Karte war auch eine von AMD, habe die Treiber dieser Karte jedoch auch zur Sicherheit mal deinstalliert. Mein Netzteil hat 850w, daran liegt es nicht denke ich, aber eventuell am Kabel? Das hat an einer Seite 6 Enden und an der anderen 6+2. Habe die 6 angeschlossen, aber in die Karte passen nochmal 6, brauche ich also noch ein Kabel? Bin echt am verzweifeln, danke für die Hilfe..

Expertenantwort
von JimiGatton, Community-Experte für Grafikkarte & PC, 23

Natürlich müssen in die PCIe-Buchsen der Graka beide PCIe-Stecker des Netzteils.

Du steckst von dem 6+2 Stecker nur die 6 in die Karte.

Die R9 380 will einfach nur 2 x 6-Pin PCIs Strom. Mit nur einem PCIe Stecker läuft die nicht.

Welche Graka hast Du, und welches Netzteil genau ?

Kommentar von Sebuh98 ,

Wenn du die alte graka meinst, das war ne hd7770, Netzteil ist ein Cooler Master Silent Pro 850w, momentan hab ich auf jeder Seite 6 stecken und die 2 baumeln Rum, so wie mit der alten Karte, nur bei der gingen auch nur 6 rein, bei der neuen gehen 12

Kommentar von JimiGatton ,

Joa, wenn Du jetzt die 2 x 6-Pin in der Graka hast, müsste die auch laufen.

Antwort
von Heljann, 11

Ich hatte auch das Problem, erst als ich einen neuen Monitor hatte, hatte ich wieder ein Signal. Hast du jemanden wo Du es testen kannst,  wenn es nicht klappt, ist vielleicht die Grafikkarte defekt, oder der Monitor. Ich hatte mal einen ähnlichen Fall nach Grafikkartentausch war plötzlich mein Monitor defekt, bis heute weiss ich nicht warum, ein neuer Monitor  funktionierte.

Antwort
von Duponi, 23

wenn die Karte richtig im Slot eingerastet ist und nicht kaputt ist (hatte ich schon mal bei einer neuen GraKa)  kann es fast nur an der unzureichenden oder falschen Stromversorgung liegen. Ich kenne die Karte nicht, aber 2x 6 Anschlüsse + nochmal 2 scheinen übertrieben zu sein. Schau mal in die Anleitung, welche Stecker mit Strom versorgt werden müssen.Normalerweise hast du auch Adapter dabei

Kommentar von Sebuh98 ,

Das war vielleicht etwas unglücklich von mir formuliert, das Kabel hat quasi 3 enden, 2 auf der graka Seite und eins auf Netzteilseite, ein Ende hat quasi 6"Felder",  das auf der anderen Seite auch und zusätzlich noch ein Ende mit 2"Feldern" aber insgesamt halt nur 3 enden, tut mir leid dass ich mich so ausdrücken muss, mir fehlt da das Fachwissen...

Kommentar von Duponi ,

öhm, du brauchst also 2x 6pin-pcie-Stecker, hast aber vemutlich nur eins am Netzteil, oder? dann brauchst du einen Adapter, sowas zB

http://i.ebayimg.com/images/i/140662080917-0-1/s-l1000.jpg

Kommentar von Sabotaz ,

ich seh garnicht mehr durch 😂

auf jeden Fall musst du das eine ende im Netzteil haben und das andere ende mit den 2 steckern mit je 6 pins in die Grafikkarte stecken...

Antwort
von Heljann, 36

Versuche mal ein HDMI Kabel von Monitor zur Grafikkarte.

Kommentar von Sebuh98 ,

Unterstützt mein Monitor leider nicht, könnte es mit dem Fernseher versuchen wenn das hilft..?

Kommentar von JimiGatton ,

Der HDMI-Ausgang der Graka funzt erst, wenn der Grakatreiber installiert wurde.

Antwort
von Heljann, 17

Um zu sehen ob es überhaupt funktioniert wäre es hilfreich.

Kommentar von Sebuh98 ,

Klappt leider auch nicht 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community