Frage von Spacecake1, 371

Kein Sex ist das komisch? Werde ausgelacht :( eure meinung?

Hallo ich weiblich 17 Jahre alt bin mit meinem Freund18 Jahre alt seit fast eineinhalb Jahren zusammen.  Bisher hatten wir noch keinen Sex. Sind noch bisschen in der Eingewöhnungsphase weil wir beide noch nie so in der Richtung aktiv waren. Klar haben wir drüber gesprochen,auch über Verhütung und alles. Naja alle gehen davon aus dass wir schon Geschlechtsverkehr hatten. Aber da meine mom mir die Pille nicht erlaubt kam es noch nicht dazu. Aber wenn das Thema mit Freunden oder generell im Freundeskreis aufkommt dann  wird es mir voll peinlich und alle dann so ,,waas ihr hattet noch kein Sex ??weih hahah warum das denn ??"   Aber ich habe keine klare Antwort darauf... Findet ihr meine Situation unnormal ?:/:(

Antwort
von Fortuna1234, 73

Hi,

also ich finde es ungewöhnlich. Aber jeder soll machen was er will. Gerade in dem Alter kann ich verstehen, wenn man einige Monate wartet - aber 1,5 Jahrte Beziehung, Liebe, Vertrauen, sexuelles Interesse und Lust und keinen Sex... Wäre eindeutig nichts für mich. Aber solange ihr beide damit happy seid und niemand enttäuscht ist und niemand niemanden drängt, find ich das absolut okay.

Ab und zu doofe Sprüche wirst du ertragen müssen. Ich finde eh, dass es deine Freunde gar nichts angeht. Sollen sie doch denken was sie wollen. Man sollte solche intimen Sachen nicht diskutieren. Wenn man das nicht tut, dann erspart man sich auch doofe Kommentare von Leuten, die dich deswegen verurteilen. Was du wie und wann und warum mit deinem Freund machst geht dich und ihn was an. Ich wäre ziemlich sauer, wenn solche Dinge im Freundeskreis (oder im Internet) diskutiert werden. Da wäre mir die Beziehung zu heilig.

Du bist außerdem 17, du brauchst also keine Erlaubnis deiner Mutter für die Pille.

Antwort
von MiraCollins, 72

Ich finde nicht das es komisch ist es ist eher ungewöhnlich da inzwischen viele ihr erstes mal mit 14 schon hatten aber das ist nichts schlimmes
Du solltest Sex haben wenn du dich bereit fühlst und nicht weil deine Freunde schon hatten
Ich würde dir auch empfehlen wenn das Thema wieder aufkommt einfach selbstbewusster aufzutreten meistens ist es so dass man sonst was quatschen kann ohne ausgelacht zu werden wenn man selbstbewusst ist

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen :)
LG mira

Kommentar von Spacecake1 ,

Dankesehr <3

Antwort
von Theorn, 111

Nein daran ist gar nichts ungewöhnlich oder gar unnormal da fände ich es weit unnormaler wenn man schon etliche Partner hatte und schon mit intimen dingen mit 12-14 anfängt wie es heutzutage leide rnicht selten ist.

Es ist nichts falsch daran auf den richtigen partner zu warten oder mit dem 1.mal zu warten wie in eurem fall bis man bereit ist und auch der schutz vorhanden ist.

Ich bin mit meiner Freundin auch bereits ab Februar 2 jahre zusammen und sind noch nicht Intim geworden auch wenn wir im vergleich zu euch eine Fernbeziehung führen und seltener beieinander sein können so genießen wir die zeit miteinander und man muss ja nichts überstürzen und beide sollten dafür bereit sein damit es ein wunderschöner moment wird daher kann ich dir nur sagen auf niemanden zu hören der etwas negatives drüber sagt oder sich lustig drüber macht und wenn es dich bei deinen Freunden stört dann rede mit ihnen einfach darüber wenn sie richtige Freunde sind werden sie es respektieren und wenn nicht währen sie auch keine richtigen freunde,also lass dich zu nichts drängen den ihr müsst entscheiden womit ihr glücklich seit und solltet nichts tun was ihr mal bereuen könntet.

Außerdem ist Sex in sachen liebe und Beziehung nur eine sehr schöne nebensache umeinander so nahe wie möglich sein zu können doch ist sie weit weniger wichtig als viele es es sagen da gibt es weit wichtigere dinge die in einer Beziehung zählen also lass dir nichts anderes erzählen dadurch machst du nur fehler die nicht sein müssen.

Kommentar von Spacecake1 ,

Also erstmal danke für deinen Text (: du hast recht. Und wir beide führen auch eine Fernbeziehung.. Er wohnt in köln ich in koblenz . ( ist zwar keine richtige entfernung aber immerhin 1:45min zugfahrt

Kommentar von Theorn ,

Ich Wohne 4 Zugfahrt Stunden von meiner Freundin entfernt mit anderen worten in anderen Bundesländern trotz allem sind wir sehr glücklich und ziehen zusammen in den nächsten 2-3 Jahren wenn alles gut läuft.

Aber wie gesagt hätzt euch nicht und bleibt auf dem richtigen weg den lieber Geduld haben und das richtige tun als es schnell hinter sich zu bringen und im ungünstigsten fall direkt Schwanger werden was eure lage woll momentan alles andere als verbessern würde.

Des weiteren seit ihr noch sehr Jung und habt viel zeit und wie heißt es so schön "Geduld ist die Tugend der glücklichen" und an diesem zitat ist viel wahres dran also tut es nur dann wann ihr es für richtig haltet und ignoriert die sprüche anderer,steht zu eurem entschluss und seit stolz darauf das 1.mal nicht wie andere längst weggeworfen zu haben sondern auf den richtigen moment zu warten und es dann um so mehr zu genießen.

Kommentar von Spacecake1 ,

Danke <3

Antwort
von pingu72, 102

Ich denke ihr traut euch einfach noch nicht... Dein Freund hat vielleicht Angst zu "versagen", auch wenn das natürlich Quatsch ist! Rede mit ihm und sage ihm, daß du bereit wärst. Lasse ihm aber Zeit und dränge ihn zu nichts. 

Wenn du die Pille noch nicht nimmst ist das doch kein Hindernis, benutzt Kondome um euch zu schützen.

Was deine Freunde angeht.. Wechsle das Thema oder sage ihnen, daß es sie überhaupt nichts angeht! Das ist ganz allein eure Sache und absolut kein Grund sich darüber lustig zu machen. Das ist einfach nur kindisch und dumm..

Antwort
von Elina87, 49

Das ist OK so wie ihr es macht! Habt dann Sex,wenn ihr es wollt,wenn ihr zwei dazu bereit seid und nicht weil Freunde euch auslachen oder jemand sagt,es wäre nicht normal. LG

Antwort
von Shelly78, 71

Meiner Meinung nach: Tu und lass wozu ihr zwei Lust habt. Lasst euch nicht beeinflussen von der Meinung eurer Freunde. Man muss nicht wirklich stolz sein, dass das erste Mal mit 14 heutzutage die Regel ist.

Der Punkt an dem Sexualitaet wirklich erlebt und genossen wird kommt eh erst in spaeteren Jahren.

Hoert einfach auf eure innere Uhr.
Schoenen Abend

Kommentar von Spacecake1 ,

Danke (: und danke gleichfalls :*

Antwort
von lillyDDD, 50

Also ich finde diese zeit völlig ok, ich kenne auch ein paar pärchen, die so lange gewartet haben. Vor allem solltet ihr dann miteinander schlafen, wenn ihr beide es wollt und nicht nur wegen dem gruppenzwang

Antwort
von Joshi2855, 90

Nein. Bin M17 und hatte noch nicht mal ne Freundin! Manche haben das erste mal Sex mit 20 oder später. Andere halt mit 15 aber naja. ich werde es auch erst mit 18-19 haben, wenn ich denn bis dahin ne Freundin habe^^ Zudem ist das doch auch egal. Und die Pille kannst du doch einfach nehmen oder nicht? Ist doch deine Entscheidung...du bist 17!!!

Kommentar von Spacecake1 ,

Wenn meine mom das rausfinden würde dann würde ich mega stress bekommen :/

Kommentar von Joshi2855 ,

Ich glaube sie würde sich nur kurz aufregen und bald wird es normal sein...wegen so etwas macht man doch nicht rum! Du bist fast Erwachsen...das ist doch völlig normal haha was hat sie denn damit ür Probleme? Frag sie und das das es ganz normal ist...

Kommentar von Kristinominos ,

Du vergleichst zwei verschiedene Sachen... Du hattest noch keine Beziehung und deshalb keinen Sex... sie steckt seit 1,5 Jahren in einer Beziehung und hatte noch keinen Sex. Das ist nicht zu vergleichen.

Kommentar von Joshi2855 ,

Das könnte mir auch passieren haha wenn meine Freundin es nicht unbedingt will. Bin nicht wirklich Sex süchtig zur zeit und habe das Gefühl das es ohne gehen würde...aber wer weiß wie sich das noch ändert ;)

Kommentar von Spacecake1 ,

Ich hab das kommi doch geschrieben haha

Kommentar von Spacecake1 ,

^^

Antwort
von havey10, 48

Mein Freund und ich waren auch fast 2 Jahre zusammen und hatten kein Sex weil wir das erst in der Ehe wollten. Über Jeder der hier sagt das sei abnormal kann ich nur den kopf schütteln. Sex ist sowas einmaliges das sollte man nicht einfach so machen und schon gar nicht wenn man nicht richtig verhüten kann.

ich finde es stark von euch das ihr wartet! lasst euch von eueren Freunden nichts einreden und steht dazu. Warten lohnt sich:)

Kommentar von Spacecake1 ,

Dankesehr <3

Kommentar von Fortuna1234 ,

Ich finde nicht, dass man das vergleichen kann. Ihr habt euch dazu entschlossen bis zur Ehe zu warten (eine Entscheidung). Habt ihr euch auch da so verunsichern lassen und mit Freunden eure Enthaltsamkeit diskutiert? Was ich nicht verstehe, dass man nicht hinter der Entscheidung steht und sich von Eltern, Freunde und jetzt auch noch im Internet nach Meinungen fragt. Was wäre wenn alle sagen "ja ist unnormal"? Müsste sie dann Sex haben? Nein! Und genau deswegen finde ich ein Unterschied ob man als Paar eine Entscheidung trifft oder eben irgendwie nur verunsichert ist und von der Mutter Dinge verboten/bzw. nicht erlaubt bekommt und dann zwangsweise enthaltsam ist und dann noch Fremde fragt, ob das jetzt normal sei oder nicht.

Antwort
von linda1429, 43

endlich mal ein verantwortungsbewusster Teenager...^^es ist völlig richtig und vernünftig von dir,dass du auf Sex verzichten willst,solange ihr nicht in der Lage seid anständig zu verhüten...
Wenn eure "Freunde" das nicht verstehen oder akzeptieren,heißt das einfach nur,dass sie nicht ansatzweise so erwachsen sind wie ihr.Sei selbstbewusst mit deinen Entscheidungen und ignoriere dumme Sprüche...Es ist schließlich eure Sache was ihr macht oder eben nicht macht...

Kommentar von Kristinominos ,

Kondom ist eine noch anständigere Verhütung als Pille und dazu sind sie in der Lage. Kondom verhindert Schwangerschaften+Geschlechtskrankheiten. Die Pille ist nur gegen eins von beidem wirksam.

Kommentar von Rudolfo007 ,

Kondom ist schön und gut, und ich will auch nicht davon abhalten das zu nutzen. Aber jeder Experte bestätigt dir, dass die beste Verhütung Pille und Kondom sind. 

Und ich muss Linda auch Recht geben...

Kommentar von Spacecake1 ,

Dankesehr Linda (: das hast du nett gesagt 😍😍

Kommentar von linda1429 ,

@kristinominos(wtf): durchaus,allerdings ist es inklusive Pille,also chemischer Verhütung noch sicherer...ein Kondom kann reißen,abrutschen und und und...wenn man die Pille aufmerksam nimmt,ist sie zumindestens gegen eine ungewollte Schwangerschaft definitiv sicherer als ein Kondom.
Aber danke für den Versuch...^^

Kommentar von Kristinominos ,

Es ist echt erbärmlich, wie sehr ihr die arme Spacecake durch eure unaufrichtigen Kommentare täuscht. Man sollte schon ehrlich sein, auch wenn man sich dadurch unbeliebt macht - so wie ich. Ich klinke mich aus der Diskussion aus. Anhand Spacecakes Antworten sieht man auch, dass sie nur darauf aus war, dass man ihr Honig ums Maul schmiert... da hätte sie sich die Frage auch gänzlich sparen können.

Und tschüss.

Kommentar von linda1429 ,

Tschüssi,Mäuschen😌👋

Kommentar von Spacecake1 ,

Danke an kristin... War eigntlich nicht so gemeint. Ich habe nach euren Meinungen gefragt. Nur weil du dich mit einer Nachricht angesprochen gefühlt hast was gar nicht an dich gerichtet war fand deine antworten waren eigentlich einer der besten wollte dir auch den Stern geben  aber mir dann so einen Mist zu unterstellen :/ naja

Antwort
von Allexandra0809, 75

Für mich ist es eine völlig normale Sache, dass Ihr es langsam angehen lasst. Wenn Ihr von Freunden darauf angesprochen werdet, gebt doch kein Kommentar ab. Es ist doch allein Eure Entscheidung, ob und wann und wie oft Ihr Sex haben wollt. Das geht keinen was an.

Wahrscheinlich gibt es mehr junge Leute um die 20, die noch keine Erfahrungen gesammelt haben, weil sie eben einfach noch nicht den richtigen Partner gefunden haben. Was ist daran schlimm?

Antwort
von wanted98, 12

Ich finde es 100000 mal besser das man noch kein Sex gehabt hat als mit 14 schon von 5 typen gefic*t werden.Also ihr macht alles richtig man muss nichts überstürzen.Ihr habt noch soooo laaange Zeit.

Antwort
von Tintenfleck, 25

Das ist nicht unnormal ... eher gut wenn ihr beide warten wollt und euch noch nicht bereit fühlt

Antwort
von Misrach, 29

Naj, eine bezihung ist ja mehr als bloß Sex.  Sex ist also eigentlich nicht so wichtig, wenn man es nicht braucht ist das okay.

Antwort
von laadygaga16, 75

Du brauchst die Erlaubnis deiner Mutter nicht um dir die Pille zu holen. Und solange ohne Sex finde ich nicht normal .

Kommentar von Spacecake1 ,

Wir dürfen nicht mal zsm in einem Bett schlafen :/

Kommentar von Fortuna1234 ,

@ Spakecake: Du musst doch das alles gar nicht mit deiner Mutter oder mit Freuden diskutieren. Mit deinen Aussagen wirkt es eher so, als ob du es schon wolltest aber eben von Mama nicht erlaubt bekommst (Pille, gemeinsam im Bett schlafen etc). Denkst du ich hab meine Mutter vorher um Erlaubnis um Sex gebeten? Das tut man nicht, das ist deine Sache. Die Pille kannst du dir holen. Mein Freund hat auch nicht bei mir übernachtet, Sex hatten wir trotzdem.

Kommentar von Spacecake1 ,

Er wohnt aber ne stunde entfernt... Und wir sehen uns eh kaum...   Ich frage sie nicht nach der erlaubnis für sex!!!! Sondern sie verbietet mir die pille !!

Kommentar von Fortuna1234 ,

Und die Pille kannst du dir schon seit du 16 bist ohne Erlaubnis der Eltern holen. Mach doch was du willst. Solange du happy bist, ist doch alles gut. Warum brauchst du die Bestätigung, dass alles normal ist? Bist du so unsicher mit deiner Entscheidung? Und wenn ja warum? Willst du jetzt Sex haben damit andere sagen "oh ja toll, JETZT ist alles normal". Wenn nicht mal mehr die eigene Sexualität  frei ist von Massendiskussionen wie hier, was dann? Warum ist dir die Meinung von anderen so wichtig?

Kommentar von Spacecake1 ,

Ich weiss es nicht :(

Antwort
von Sylhouette, 34

Ich finde es unnormal, dass du in deinem Alter damit hausieren gehst. Was zwischen dir und deinem Freund im Bett abläuft oder auch nicht, geht keinen anderen etwas an. Basta! Ausserdem bist du alt genug, um dir vom Frauenarzt die Pille verschreiben zu lassen. Das hat dir deine Mutter nicht zu verbieten.

Kommentar von Spacecake1 ,

Was für hausieren ???.... chill mal alter.

Kommentar von Fortuna1234 ,

Er hat schon Recht. Du bist jetzt verunsichert, weil deine Freunde dich für Sachen verurteilen, die du ihnen gar nichts aufs Butterbrot schmieren solltest. Sex (oder nicht-Sex) ist etwas privates. Wenn du später mal Sex hast, diskutierst doch auch nicht seine Leistung mit deinen Freunden. Mach doch du dein Ding. Es ist völlig egal, was deine Freunde oder fremde Leute aus dem Internet davon denken.

Kommentar von Spacecake1 ,

WER SAGT DENN DASS ICH MIT DENEN DRÜBER REDE -.-

Kommentar von Fortuna1234 ,

Woher sollen sie es denn sonst wissen, wenn du es ihnen nicht sagst? Deine Frage lässt erahnen, dass du Fakten raushaust, mit denen sie dich jetzt aufziehen und du jetzt so verunsichert bist, dass du hier Bestätigung suchst, dass alles normal ist.

Antwort
von MancheAntwort, 36

Deine Mama kann dir die Pille gart nicht verbieten, denn die bekommt man

ab 14Jahren vom FA verschrieben, ohne die Eltern zu fragen !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten