Frage von DerNemo, 84

Kein Selbstbewusstsein! Was kann ich tun?

Hey liebe Community....

Ich möchte hier mal auf ein etwas "ernsteres" Thema eingehen.

Ich bin ein Junge, 14 Jahre alt und bin ziemlich schüchtern. Es fällt mir sehr schwer Kontakt mit Mädchen aufzubauen da ich wie erwähnt ziemlich schüchtern bin.

Wenn jetzt z.B. meine Kumpels und ich uns treffen und es heißt: „Es kommen noch n paar Mädchen... Weiß nicht ob du die kennst“ (kenne sie in diesem Falle nicht) dann wird mir direkt ziemlich unangenehm und denke immer darüber nach, wie ich mich "normal" unterhalten könnte. Weil oft ist es so das meine Kollegen diese Mädchen kennen aber ich nicht und sie unterhalten sich mit Ihnen und ich sitze nur daneben :(

So ist für mich auch ziemlich schwer wieder eine Freundin zu finden die sich nicht in meiner Klasse bzw. in meiner Schule befindet.

BITTE HELFT MIR :(

Antwort
von CoolSkillet, 14

Du scheinst dir zu viele Gedanken darum zu machen, dass du gerne ne Freundin hättest und wie du auf die Mädchen wirkst :) Ich würde dir raten, dir nicht mehr so viele Gedanken darüber zu machen und dich erstmal selbst zu finden :) In deinem Alter passiert halt viel und man weiß oft nicht, wo man jetzt dran ist :)

Ich bin 18 und hatte noch nie eine Freundin :) Klar ich mach mir auch manchmal Gedanken um das Thema :) Aber ich versteife mich jetzt nicht zu sehr auf das Thema, sondern lass alles auf mich zu kommen, wenn es mal passiert :) Und Mädchen, die dich nicht beachten, sind es eh nicht wert :)

Und du hast noch jede Menge Zeit :) Du bist ja erst 14 :) Warte einfach ab und irgendwann kommt die Richtige :)

Kommentar von DerNemo ,

Dankeschön :)

Antwort
von PietzDieZweite, 30

Versuch locker und Du selbst zu sein und die Mädels vielleicht nicht als Mädchen (mögliche Freundin o.ä.) zu sehen, sondern auch einfach als Kumpel. Mädchen sind auch nur Menschen und längst nicht so kompliziert, wie sie manchmal scheinen ;-)  Es gibt genug Interessen, die Jungs und Mädchen gemeinsam haben. Wichtig ist, dass Du Dich nicht verstellst und nicht "versuchst" andere zu beeindrucken. Auch ein ruhiger, zurückhaltender Typ kann interessant sein  ;-)

Kommentar von DerNemo ,

Hmm... Danke für deine Antwort😊 Werde ich machen :))

Antwort
von staffilokokke, 33

Ich halte zwei Aspekte für wichtig. 
Dein Unbehagen, mit einem Mädchen ins Gespräch zu kommen 
und
das Deine Kollegen es tun.
Wenn Du schüchtern schreibst, gibt es ja etwas oder jemanden, der Dich einschüchtert. Da Du bereits eine Freundin hattest, wird es ja nicht die Unfähigkeit sein, mit einem Mädel zu reden. 
Sind es Deine Kollegen (die Wortwahl finde ich übrigens komisch, weil Du nicht Freunde schreibst), die Dich einschüchtern ? 

Kommentar von DerNemo ,

Die Freundin die ich hatte ist in meiner Klasse und ich hatte deshalb mehr Kontakt zu ihr [außerdem auch längeren (1-8 Klasse)] und wie gesagt sind die Mädels "fremder" und deshalb fällt es mir dort schwerer.

Antwort
von astoorangi, 30

Denk dir einfach "Schėiß drauf" und mach was du für richtig hältst. Solange du nicht probierst, jemand anders zu sein, kann es nicht falsch sein.

Kommentar von DerNemo ,

Werde ich versuchen... Danke😏

Antwort
von Jumpy123, 22

mach dir ne coole Frisur und zieh mal andere Klamotten an....

Kommentar von DerNemo ,

Haha😂Danke... 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community