Kein schlaf mehr hilfeee?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo suzuse,

Schlaflosigkeit kann ein Anzeichen einer Depression sein. Es kann aber auch viele andere Gründe haben. Am besten du klärst das mal mit deinem Hausarzt ab. Fünf Tage ist ungewöhnlich häufig.

Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen. Alles Gute.
Amarenaeis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tagsüber nicht schlafen und dich auch sonst vom Bett fern halten. relativ zeitnah ins bett und entspannen. Mir hilft es oft einfach den tag von ende nach anfange in Gedanken nochmal durch zu gehen und dabei aber nichts zu bewerten sondern als unbeteiligter zuschauer da zu sein. 

was auch helfen kann ist die app f.lux bzw.  das Programm für Windows. Das bild wird rötlicher wodurch die anstrengenden blautöne weniger werden. Besonders empfehlenswert wenn man nachts noch am handy/pc sitzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grübelst du vielleicht über irgend etwas nach, das kann auch ein Grund sein.

Am Tag würde ich mich gar nicht hinlegen, lieber aushalten bis abends. Dann würde ich nichts schweres mehr essen so kurz vor dem schlafen gehen und auch nicht mehr an den Pc das könnte auch wach machen.

Bei mir hilft im Bett fernsehen gucken, das ist ein schönes Einschlafmittel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weniger LED Lichter, sprich Händih und Kompjuta aus, denn das sind die E-Drinks für das Gehirn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?