Kein Realabschluss?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich habe meinen realschulabschluss dieses jahr nachgemacht, da ich 2 jahre in elternzeit war. ich habe aber meinen qualifizierten hauptschulabschluss in meiner gesamtschule vor 3 jahren bereits geschafft... wenn du die 9.klasse also den hauptschulabschluss nicht schaffen solltest, wird die schule dich mit sicherheit die klasse wiederholen lassen! dann kannst du soweit ich weiß immernoch die 10.klasse an derselben schule weiter machen. wenn du aber schonmal eine klasse wiederholt hast, deine 10 schulpflichtigen jahre schon voll hast und bereits 18 bist, musst du soweit ich weiß den realschulabschluss an einer berufsfachschule oder abendschule nachholen. bin mir nicht 100% sicher :) möglichkeiten sind zb. Abendschulen, Berufsfachschulen, private Schulen, Volkshochschulen (so heißen die glaub ich, so ähnlich wie Abendschulen) und joa, oder du fragst mal nach, ob du noch zur selben schule gehen darfst, sofern du noch eine schule besuchst. ich hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selbo
18.07.2016, 20:48

Danke :) aber das Problem ist das ich die 9. schon das 2. mal wiederhole ..

0

Du kannst den Realschulabschluss an verschiedenen Schulen nachmachen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wiederholen oder du gehst mal zur agentur für arbeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die Klasse wiederholen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf die Berufsschule wechseln, deinen Hauptschulabschluss/Realschulabschluss nachholen und dich noch weiter bilden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?