Kein PassendePassender Schraubenzieher?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

einen passenden besorgen - sei es leihweise in der Nachbarschaft oder bei Kumpels, sei es käuflich im Geschäft. Mit einer Improvisation riskierst du eine ärgerliche Beschädigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge dir passendes Werkzeug. Da gibt es einige Schrauben von der Größe und es lohnt sich nicht sich lange drüber zu ärgern oder sie oder gar die Hardware zu beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sicherste ist wenn du dir einfach das richtige Werkzeug besorgst.

Wenn du magst kannst du aber auch mal das probieren:
Das nichtschreibende Ende von nem (kaputten/leeren) fineliner erhitzen (Feuerzeug) bis es sich verformen lässt.
Nun so senkrecht wie möglich auf die schraube setzen und ne zeit lang drücken. Anschließend wieder abmachen und abkühlen lassen. Theoretisch hast du dann den Abdruck vom der schraube im Ende vom Stift und kannst ihn ganz einfach aufschrauben.

Mögliche Probleme:
- Brennende fineliner stinken und sind wahrscheinlich nicht gesund
- es kann wenn die schraube kleiner als der Stift ist und eingelassen ist zu nem unschönen Bereich kommen (da wo der fineliner über die schraube auf dem plastik des Laptops liegt)

Na ja, ich hab damit auch schon nen laptop und z.b. Nen GameCube geöffnet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Uhrmacherschraubendreher besorgen oder größeren Schraubendreher mit Sekundenkleber daran fixieren und einfach auf diese Weise rausdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. reicht ein Phasenprüfer, der ist auch sehr schmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?