Frage von Tiaga, 822

Kein Orgasmus bei Selbstbefriedigung (weiblich)?

Hallo,

Mir ist das ein wenig peinlich, haha

Also ich bin 17 (w) und jedesmal wenn ich mich selbst befriedige komme ich NIE zum Orgasmus. Und das bin ich auch noch nie.

Ich hab kein Problem zu kommen, wenn ich von meinem Parnter befriedigt werde.

Eigendlich sollte vorallem ich das können, aber alleine ist das für mich nicht machbar! Ich halte nicht so lange durch und höre auf. Und wenn ich mich zwinge ist es nicht mehr schön. Ich mache es trotzdem noch gerne, weil es sich schön anfühlt, hab aber dann halt kein 'Happy End'

Vllt hatte jemand hier ja ein ähnliches Problem und kann mir helfen es zu überwinden? Ich hab schon einiges ausprobiert an 'Methoden' und damit hat es nichts zu tun. Vielleicht ist es eher was Psychologisches.

Hatte irgendeiner der Frauen hier so etwas? Und was war der Grund bei euch?

Antwort
von Wuestenamazone, 692

Ich schließe mich Schlauerfuchs an ich denke du hast vom Kopf her eine Blockade. Wobei wenn du bei deinem Partner auf deine Kosten kommst das ja nicht der Weltuntergang ist. Aber denke an deinen Freund was der mit dir macht.

Antwort
von Schlauerfuchs, 696

Ggf geht die Simulation beim SB bei Dir nicht und Dein Körper und Geist braucht real einem Partner dem Du sehen und spüren kannst ?

Kommentar von Tiaga ,

Hmnnn, also ich glaube, daran liegt es nicht :D
Stumuliert bin ich und auch sehr erregt! Nur...der Schluss halt nicht.

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Versuche es halt mit Fantasie schaue Dir Dabei ein Nacktfoto von Deinem Freund an und stelle Dir vor was ihr zusammen so macht...und streichele Dich da wo Du es gerne hast ....

Aber es gibt Menschen die können nur kommen wenn es real ist ...

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Ok ist die Frage ob Du es überhaubt benötigst wenn Du in einer glücklichen Beziehung bist ?

Ich als Mann brauche sowas eher wenn ich Single und Einsam bin ,aber ok Deine private Sache...

Antwort
von dejanabea, 636

Du machst es nicht richtig, natürlich kann man bei der Sb nichts falsch machen, aber trotzdem! Schau dir doch erregende Bilder an, oder etwas was dich richtig geil macht ansonsten kann ich dir auch nicht helfen, genieße es einfach und lass dich von deinem Partner befriedigen, immerhin macht er es gern und wie du siehst lohnt es sich auch!

Kommentar von Tiaga ,

Haha das mach ich, das mach ich schon :D
Aber trotzdem danke, dass du mir helfen wolltest :)

Du hast Recht, ich soll genießen, was ich habe :D

Antwort
von PERFEKTi0NiSTiN, 614

Vielleicht setzt du dich unter Druck weil du ja unbedingt kommen willst.
Und so klappt das nicht..
einfach machen & abschalten &' nicht daran denken ' komme ich heute mal oder wieder nicht?'

Kommentar von Tiaga ,

Darüber hab ich auch schon nachgedacht!

Es kann wirklich sein, dass ich mich vielleicht unterbewusst unter Druck stelle.

Danke!

Kommentar von PERFEKTi0NiSTiN ,

Ja, denke ich auch.
Mach einfach, ohne dass du ein ' Ziel ' hast.
Schau dir halt dabei Porn.os an..

Antwort
von alarm67, 556

Weißt Dein Freund, dass Du SB machst?

Wenn nein, vielleicht hast Du deshalb ja die Blockade!

Kommentar von Tiaga ,

Natürlich weiß er das :D
also ich schreib ihm jetzt vorher nicht ne Nachricht mit 'YO, ICH GEH MASTUBIEREN'

Aber das ist bei uns nichts 'verbotenes' .

Trotzdem danke für den Gedankengang :)

Kommentar von alarm67 ,

Dann bist Du halt der Typ Frau, der "Fleisch" braucht! 😉

Kommentar von markusth ,

Dann experimentiere doch mal ein bissl wenn dein Freund bei dir ist...mach es dir mal, wenn er neben dir ist. Und genieße vor allem die Erregeung und die Anwesendheit deines Freundes. Vielleicht "platzt der Knoten" dann...;-)

Antwort
von Manterrochen92, 582

Schau dir dabei Pornos an

Kommentar von Tiaga ,

Mach ich- das bringt mich zwar in Stimmung aber das Endergebnis ist trotzdem nicht vorhanden :'D

Kommentar von Manterrochen92 ,

Hattest du noch NIE bei der Selbstbefriedigung einen Orgasmus oder ist das erst jetzt so?

Kommentar von Tiaga ,

Noch >NIE<. Und ich hab auch nicht erst vor kurzen angefangen :')

Kommentar von Manterrochen92 ,

Geh am besten zu einem Sexualtherapeuten und lass dich dort beraten. Es gibt verschiedene Ursachen, die soetwas auslösen können.

  • Folge von Erkrankungen wie Diabetes, Tumoren, Entzündungen
  • Testosteron-Defizit, Erkrankungen der Schilddrüse, der Nebenniere und der Hirnanhangsdrüse
  • Folge der Einnahme von Medikamenten, Psychopharmaka
  • Folge von Drogen, Alkohol 
  • Unverarbeitete innere Konflikte
  • Störung der Persönlichkeitsstruktur
  • Triebkonflikte
  • Beziehungsängste
  • Gewissensängste
  • Paardynamik
  • Traumatische Erlebnisse in der Kindheit 
  • Neurologische Krankheiten
  • Fehlende Zuneigung
  • Fehlende sexuelle Attraktivität des Partners
  • Unkenntnis über die bevorzugte Technik oder Stellung
  • Nichtberücksichtigung oder Unkenntnis der gegenseitigen Vorlieben beim Sex
  • Zu starke Konzentration auf den Orgasmus, ohne den Körper zu genießen
  • Glaube an falsche Sexualmythen (z.B. reifer, vaginaler Orgasmus)







Kommentar von Tiaga ,

Ich wusste nichteinmal das es Sexualtherapeuten gibt! Hätte ich mir ja eigendlich denken sollen! haha!
Vielen Dank für den Ratschlag! :D

Kommentar von Manterrochen92 ,

Gerne! 
Falls du tatsächlich zum Sextherapeuten gegangen bist und dich untersucht hast, wäre es vom Vorteil, wenn du sagen würdest woran es lag.(Natürlich nur, wenn du dich traust) Damit du Leute, die das gleiche Problem haben indirekt hilfst. :)

Kommentar von Schlauerfuchs ,

Deswegen zum Terapeuten gehen ok, aber wenn es mit dem Freund klappt ist es ok, bei vielen Frauen ist es umgekehrt ,es muss nicht immer einer sein.

ok in den 70 er gab es mal OrgasmusSchulen um es mit der SB zu er eichen ,habe meinen einen Bericht darüber gesehen , vielleicht gibt es das heute noch ?

Antwort
von RussleHop, 540

hast du mal an Sextoys wie Dildos ect gedacht?

Kommentar von Tiaga ,

Yup. Fühlt sich gut an aber trotzdem nix haha :'D

Kommentar von RussleHop ,

hm Pornos gucken und selteneres Maturbieren können die Lust auch steigern.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community