Frage von caytana, 148

kein öl zum backen da - ersatz?

hallo!

ich bin gerade am cupcakes backen, hab alle zutaten eingekauft, nur das öl habe ich vergessen! und es ist sonntag... gibt es etwas, dass ich anstatt dem speiseöl zum backen nutzen kann? wär euch ganz schön dankbar für hilfe ^^'

lg, caytana

Expertenantwort
von Vivibirne, Community-Experte für backen, 90

Nimm einfach Butter her :)
Oder Kokosöl, aber dann ändert sich der Geschmack. Margarine geht auch.

Antwort
von Spirit528, 66

Heute ist in vielen Städten verkaufsoffener Sonntag und Tankstellen haben auch Speiseöl.

Ansonsten: Kokosnussmilch, Pflanzenfett, Butter oder Silikonformen verwenden.

Expertenantwort
von Pummelweib, Community-Experte für Ernährung, 88

Fürs nächste Mal, einfach butter oder Margarine nehmen.

Aber 20% weniger, denn Öl besteht zu 100% aus Fett.

Gutes Gelingen.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von priesterlein, 95

für Gebäck: 100g Butter/Margarine - 75ml Öl (69g)
für Brot: 100g Butter/Margarine - 50ml Öl (46g)

Antwort
von hourriyah29, 64

Hallo Caytana,

vielleicht klappt es ein anderes Rezept herauszusuchen...Bisquitteig geht auch ohne Fett.

Ansonsten durch ein anderes Fett wie z.B. Buttter oder Magarine verwenden.

Nachbarn fragen und dafür ein paar Cupcakes schenken.

Hast Du nicht irgendein geschmacksneutrales Öl da? (Raps, Sonnenblume oder Distel) geht alles.

LG und viel ERfolg!

Hourriyah

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community