Frage von Nicolaus16, 43

Kein Notenausgleich bei 5 in Nicht-Vorrückungsfach?

Mir wurde vor kurzer Zeit in der Schule von einem Lehrer berichtet, das in der 10. Klasse (bayrische Realschule) ein Notenausgleich verweigert wird, insofern man in einem Nicht-Vorrückungsfach (Sport, nicht unbedingt mein liebstes Fach, ich hasse es) eine 5 oder schlechter hat und natürlich in 2 Vorrückungsfächern (bzw. Abschlussfächern) ebenfalls eine 5 hat... (Mit Notenausgleich hätte man dann eben eine 5 in Sport und eine 5 in einem Abschlussfach = nicht wirklich durchgefallen?) Aber warum gilt die Note 5 in einem NICHT-VORRÜCKUNGSFACH denn bitteschön auch als Vorrückungsnote? Ich fühle mich im Moment leicht auf die Schippe genommen, da ich in Sport eine 5 habe und wir dort schon seit langem keine Noten mehr machen und ich diese Informationen wie bereits erwähnt vor kurzer Zeit erst berichtet bekommen habe. Dementsprechend meine Frage: Hat der Lehrer tatsächlich Recht, oder kennt er sich einfach nur nicht aus? Ich hoffe natürlich zweiteres (und nein ich habe es nicht falsch verstanden, ich bin mir ziemlich sicher, das es genauso gemeint war wie bereits geschrieben)

Antwort
von botanicus, 22

Über Notenausgleich entscheidet nicht ein Lehrer (der dann evtl. mangelnde Sachkenntnis hat), sondern die Lehrerkonferenz auf Empfehlung der Klassenkonferenz. Diese Entscheidung kann die Konferenz nach pädagogischem ermessen fällen; es gibt Fälle, da ist der Ausgleich eh unmöglich, es gibt aber keinen Fall, wo er gewährt werden muss.

Antwort
von Helfer2011, 23

Ich weiß nur wies bei mir ist, aber egal in welchem Fach, man kann nur eine Fünf ausgleichen. Hast du also drei fünfen, kannst du nur 1 ausgleichen, folglich bleiben 2 fünfer, die dich sitzen lassen können.

Kommentar von Nicolaus16 ,

Aber eine Fünf ist ja in einem Nicht-Vorrückungsfach und dementsprechend sollte es doch normalerweise nicht gewertet werden, sonst wäre es doch ein Vorrücksungsfach?

Kommentar von Helfer2011 ,

Es kommt auf die Gesamt-Anzahl an 5en an. 

Hast du zu viele, ist es egal ob es ein Versetzungs Fach ist oder nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten