Frage von Solirio, 48

Kein mit gefühl?

Ist es unmoralisch wenn man kein Mitgefühl hat also auch nicht wenn jemand stirbt oder so aus der Familie oder Freundeskreis?

Antwort
von Blue12345, 8

Das ist irgendwie herzlos nichts mit der Moral zutun aber es ist immer noch herzlos

Antwort
von Maimaier, 17

Nein, bei der Moral geht es um das Handeln, nicht das denken.

Trauer ist kein Selbstzweck, und wer tot ist leidet nicht weil nichts mehr da ist zum leiden. Mitgefühl hat man mit Lebewesen, z.B. wenn jemand weint oder lacht.

Manchmal kommt die Trauer erst später, wenn man gar nicht mehr damit rechnet, wenn einem klar wird was einem fehlt.

Antwort
von sozialtusi, 20

Das ist keine Sache der Moral, das ist eine Sache der Hirnchemie ;)

Antwort
von Furzer, 14

Wenn jemand ernsthaft kein Mitgefühl zeigt...naja, ist nicht gerade toll.

Bei mir kommt sowas automatisch. Wenn mir jemand leid tut, dann tut er mir leid. Wenn nicht, dann gibt es auch einen Grund dafür.

Antwort
von Solirio, 30

*Mitgefühl ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten