Frage von D3rFr3aky, 64

Kein Lüfteranschluss?

Hallo habe mir 2 Gehäuselüfter bestellt. Habe sie auch schon angeschraubt. Nun stehe ich vor einem Problem und zwar, der Lüfter hat einen 3 pin und kommt mit einem 4 pin (Groß) Adapter. Habe schon auf meinem Mainboard geguckt, ob sich da ein Lüfteranschluss befindet. Ich sehe aber nur den CPU fan anschluss (4 pin) keinen anderen. Ich habe auch in der Anleitung vom Mainboard nachgeschaut, und da steht das sich noch ein extra fan Anschluss ihrgendwo befinden soll. Wenn ich die andere Seite von meinem Gehäuse aufschraube, dann sehe ich 2-3 4 pin anschlüsse wo der Adapter drauf passen würde. Könnte ich den Adapter einfach auf ihtgendein Stecker drauf stecken oder muss ich auf ihrgendwas achten?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Agentpony, Community-Experte für PC, 46

Und warum schreibst du nicht, welches Mainboard du hast? Du hast ein Mainboardproblem, und wir wissen nicht, welches.

Egal. Die Lüfteranschlüsse am Mainboard sind normalerweise mit "Sysfan" bezeichnet. Da kommen die dran. Welche Nummer der hat, ist dann erstmal egal. Alternativ solltest Du in deinem Handbuch eigentlich auch ein schematisches Layout haben, aus denen du die Anschlussposition ersehen kannst.

Kommentar von D3rFr3aky ,

Wenn dich das weiter bringt: ASRock 960GM-VGS3 FX

Kommentar von Agentpony ,

Tatsache, da hat´s wirklich nur einen Gehäuselüfteranschluss. Der ist unten rechts zwischen den SATA-Anschlüssen und mit "CHA_FAN1" bezeichnet.

Um da zwei Lüfter anzuschließen, benötigst du einen "Y Adapter", der den einen Anschluss auf zwei Stecker erweitert. Alternativ kannst Du eine externe Lüftersteuerung anschließen, die sich den Strom von einem freien MOLEX-Stecker vom Netzteil zieht.

Antwort
von Branko1000, 48

Alternativ könntest du den Lüfter auch an das Netzteil anschließen.

Kommentar von D3rFr3aky ,

ja genau das hatte ich auch schon überlegt bloß, da kommt ein kabel Strang aus dem Netzteil raus und geht mit so einem breiten stecker ins Mainboard rein

Kommentar von Branko1000 ,

Bei vielen Netzteilen ist noch ein Lüfterkabel vorhanden, wenn nicht, dann kannst du dir einen Adapter besorgen, z.B. von Molex auf den Lüfter.

Antwort
von lemmysbest, 39

der sollte auf jeden fall auf pins, wo steht "fan". sonst mach dir die mühe und geh mit dem teil ins fachgeschäft- die sagen die das auch kostenlos.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community