Kein LTE in Statusleiste obwohl es laut Verfügbarkeit möglich sein sollte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn LTE im Handysystem aktiviert ist und deine Simkarte eine LTE-Berechtigung hat, kann bei einer lokalen oder zeitlichen Netz-Überlastung in das UMTS / 3 G Netz oder noch weiter "runter" (E, G) geschaltet werden. Diese Phänomen tritt zur Zeit bei o2 / E-Plus besonders häufig auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich hast du einen dieser Drittanbieter. Diese bieten LTE nicht an bzw. dürfen es meinem Wissen nach nicht anbieten. Daher sind diese Tarife auch so deutlich günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von diekuh110
07.10.2016, 17:33

Sie dürfen lte anbieten. siehe zb winsim lte dabei und kostet 7 euro

0

Welchen Mobilfunkanbieter hast Du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von duuud0
07.10.2016, 17:28

1und1 im D-Netz

0
Kommentar von troublemaker200
07.10.2016, 17:46

Dachte ich mir. Dein Vertrag hat kein LTE!
Meiner übrigens auch nicht!!

0

Dein tarif muss lte beinhalten. Wenn du in einer stadt wohnst in der alle lte nutzen kann es sein, das alle lte "ports" belegt sind und für dich kein lte verfügbar ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung