Frage von BiggerMama, 17

kein Kaffe aus Kaffee-Vollautomaten. Wie reinigen oder was sonst tun?

Ich habe einen Saeco-Kaffee-Vollautomaten. In der letzten Zeit ist mir aufgefallen, dass immer weniger Kaffee aus dem Automaten kam. Im Nachhinein würde ich sagen, dass der Kaffee immer dicker war. Das fällt, wenn man lieber Cappuccino als Kaffee trinkt, nicht so schnell auf. Jetzt kommt gar kein Kaffe mehr raus. Ab und zu kommt ein dickes Tröpfchen zum Vorschein. Was bedeutet das? Was muss ich tun, damit ich wieder Kaffee oder Cappuccino aus meiner Maschine trinken kann?

Antwort
von unlocker, 3

normalerweise wollen die Maschinen nach einer gewissen Zeit entkalkt werden (wir angezeigt), je nach Wasserhärte muss man das öfter machen, auch die vorhandene Wasserhärte kann man einstellen. Der Entkalkungsvorgang lässt sich auch manuell im Menü auswählen. Bei uns in der Firma (drei Maschinen, 25 Mitarbeiter) ist das alle 14 Tage nötig

Antwort
von BiggerMama, 1


Wir trinken nur zu zweit Kaffee. Am meisten ist der Automat am WE gefordert. Manchmal trinke ich in der Woche morgens einen Kaffee, mein Mann mittags. Manchmal wird aber in der Woche gar kein Kaffee getrunken.

Ich entkalke nur, wenns angezeigt wird. Wasserhärte ist im Menü eingestellt. Im Wasserbehälter ist ein Filter, den ich nach der Aufforderung zun Filterwechsel auch nach ca. 2 Tagen gewechselt habe. Die Brühgruppe wird ab und zu gereinigt und eingefettet.


Antwort
von Tarsia, 11

Kipp da mal entkalker rein

Antwort
von dermick74, 9

Darf ich Dir eine Gegenfrage stellen ??

In welchen Abständen reinigst Du die Maschine ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten