Kein Hungergefühl, Zusammenbrüche?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wie lange gehst du denn schon nicht mehr zur Schule und wer entschuldigt dich? Du hast Schulpflicht und deine Eltern stehen in der Verantwortung. 

Warum geht deine Mutter nicht mit dir zum Arzt? Sie weiß offenbar ja bescheid. 

Sry, aber das verstehe ich nicht....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klossbruehe
15.03.2016, 16:06

Meine Mutter ist nie zu Hause. Also durchgehend bin ich jetzt seit Freitag nicht mehr in der Schule. Bin einfach zu schwach

0

Hi. Ich hab in letzter Zeit auch gar kein Hungergefühl aber bei weitem nicht so extrem wie bei dir.

Das sieht für mich nach einer Krankeit bzw. Essstörung aus. Geh bitte zu einem guten (!) Arzt. 

Die können dir sicher weiterhelfen! Es kann auch etwas sehr ernstes dahinter stecken. 

LG Lilli :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh wirklich zu 'nem GUTEN! Arzt und lass dich noch anderweitig behandeln.

Sieht für mich wie 'ne Essstörung aus...Willst du nichts essen oder kannst du nichts essen? Ich verstehe das nicht so richtig.

Du musst dir wirklich helfen lassen. Das zu Hause rumsitzen macht es schlimmer.

Grüße.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Klossbruehe
15.03.2016, 16:04

Hi :) Ich kann nichts essen. Ich kann einfach nicht dran denken, es zu essen. Und wenn ich etwas esse, wird mir übertrieben schlecht

0

Hi Kloßbrühe,könnte eine Essstörung sein,welche professioneller Hilfe bedarf.In der Regel steckt eine psychische Störung dahinter.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das, was Du jetzt geschrieben hast, druck es aus und geh damit zum Arzt. Der kann sich dann ein Bild machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung