Frage von rina97, 63

Kein hunger/Appetit mehr, alles essen riecht seltsam?

Habe seit heute morgen erst ein halbes, trockenes Brot gegessen.

Obwohl ich schon um die vier Stunden satt bin und gestern Abend auch nicht soo viel gegessen hab, verspüre ich überhaupt keinen Hunger und keinen Appetit. Trotzdem ist mir irgendwas etwas übel geworden (weil ich etwas essen muss, klar).

Wollte dann erstmal etwas Brot essen, aber egal welcher Belag (den ich normalerweise esse und der nicht abgelaufen oder schlecht ist), alles roch für mich irgendwie sehr komisch, sodass mir vom Geruch noch etwas mehr überl geworden ist. In letzter Zeit finde ich mehrere Sachen komisch riechend oder mich irritiert der Geschmack, was andere als total normal empfinden.

Ich fühle mich aber auch nicht im mindesten krank, oder als würde ich krank werden. Meine Übelkeit ist so eine typische "hungerübelkeit", aber ich habe ansonsten gar kein Hungergefühl oder Appetit und musste mich richtig zwingen und überwinden ein halbes Brot trocken zu essen (weil das so als einziges nicht "seltsam" war).

Ich bin nicht annähernd gefährdet, irgendeine Essstörung auszubilden, da ich eigentlich sehr gerne esse.

Kennt das jemand und hat Tipps, was ich machen kann? Einfach erstmal solange weiter trockenes Brot essen, bis ich wieder "normal" bin? :D

Antwort
von Schattentochter, 38

Îch würd mal tatsächlich 24h nix essen (falls du's mitm Kreislauf hast, trink vl eine Limonade o.Ä.) - das is an und für sich fürn Körper nicht weiter dramatisch -> es gibt sogar eine 1-0-Diät, wo man nur jeden zweiten Tag isst.

Wenn du DANN noch keinen Hunger hast, heißt's ab zum Arzt. Das mit dem "komisch riechen" klingt für mich nicht unbedingt gesund. Das könnte auf diverseste körperl. "Fehlfunktionen" hindeuten. Falls das anhält, unbedingt zum Arzt. Es gibt viele Erkrankungen, bei denen man sich nicht gleich krank fühlt - bedenke, und das jetzt nur als Paradebeispiel - wie spät Krebs oft erkannt wird.

Antwort
von todaa, 36

Ich würde vorschlagen du zwingst dich nicht irgendwas zu essen, sondern wartest so lange (zum Beispiel bis morgen Mittag) bis du so viel Hunger hast, dass du gar nicht mehr darüber nachdenkst ob das Essen jetzt komisch riecht. Die Lösung mit dem Trockenen Brot finde ich nicht so gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten