Frage von webblex, 109

Kein Geld mehr in der Ausbildung, was tun?

Meine Situation: Aus persönlichen Gründen habe ich meine Wohnlage verlassen und wohne vorübergehend woanders, da ich das Vorhaben habe, auszuziehen - welches auch von meinem Ausbilder unterstützt wird. Ich habe zu meinem Geburtstag ein Auto "geschenkt" bekommen, welches ich aber durch mein Vorhaben nicht behalten darf - was ja eigentlich ein Fragwürdiges Geschenk ist. Nun habe ich dem jetzigen Fahrzeugbesitzer schon die 100€ für die Haftpflicht gegeben, das Auto auch vollgetankt aber ich ja nicht in Anspruch nehmen kann. - Kurz gesagt: Ich bin pleite und habe keine Möglichkeit somit zur Arbeit zu gelangen, welche 20km weiter weg ist. - Gibt es kurzfristige Hilfen oder was soll ich tun?

Dankeschön.

Antwort
von GravityZero, 55

Entweder ein Vorschuss beim AG, wobei sowas oft nicht gern gesehen wird. Geld von den Eltern, oder du setzt dich auf dein Fahrrad, ein paar Tage geht das und momentan sind die Temperaturen passend.

Kommentar von webblex ,

Wenn ich ein Fahrrad hätte wäre das sicher kein Problem ^^

Kommentar von GravityZero ,

Dann Leih dir von Freunden ein paar Euro für das Busticket.

Antwort
von celaenasardotin, 32

Dann verlangst du das Geld zurück. Ist ja eine nicht in Anspruch genommene Leistung

Antwort
von Alopezie, 27

Schwarzfahren oder wohl oder übel laufen. Evtl findest du ein altes Fahrrad kostenlos.

Antwort
von Novos, 53

Du kannst um Vorschuss beim Ausbildungsbetrieb bitten, wobei Dir das Geld im nächsten Monat fehlt

Kommentar von webblex ,

Was dann wider-rum auch schlecht wäre, weil ja noch die Kaution für die Wohngemeinschaft fehlt.

Antwort
von poldiac, 53

Was ist denn mit Deinen Eltern?

Kommentar von webblex ,

Das ist eine persönliche Sache.

Kommentar von poldiac ,

Vom Amt wird's vermutlich auch schwierig. Kennst niemanden der Dir privat Geld leiht?

Antwort
von bubukiel, 19

Wieso kein Geld mehr in der Ausbildung ?

Auto geschenkt bekommen - nicht mehr behalten darf ?

Wieso dem jetzigen Besitzer 100,- Euro für Haftpflicht bezahlt ?

Deine Frage ist wirklich nicht ernsthaft zu verstehen.

Antwort
von jetztgehtslos, 30

Deine Frage ist leider sehr unverständlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten