Frage von burly99, 70

Kein Gehalt bekommen als Lehrling?

Hallo eben zu mir 19 und im 3. Lehrjahr in der Landwirtschaft tätig. Habe 1 Monat Probezeit heißt diese ist gestern ausgelaufen. Leider war ich diese Woche krank geschrieben (bis heute also Samstag wieder arbeiten)wegen einem Magen Darm Infekt. Laut Vertrag kriege ich immer Anfang des Monats mein Gehalt. Jetzt haben wir den 2 und die es werden viele Sachen von meinem Konto abgebucht. Bin etwas enttäuscht da ich eigentlich gedacht hatte es würde alles gut laufen und gelobt wurde ich auch oft genug. Sollte ich morgen dann mit meinem Arbeitgeber sprechen habe da etwas Angst vor :/

Antwort
von ellaluise, 14

und daran denken, wenn man in den ersten 4 Wochen eines Beschäftigungsverhältnisses krank ist, muß der Arbeitgeber für diese Krankenzeit keine Lohnfortzahlung leisten.

Das Geld muß der Arbeitnehmer bei seiner Krankenkasse anfordern!

Kommentar von burly99 ,

das bedeutet ?

Kommentar von ellaluise ,

Bist du in den ersten 4 Wochen einer Anstellung? Wenn ja, muß der Arbeitgeber dir deine Krankenzeit nicht bezahlen. Da es der Arbeitgeber nicht bezahlten muß, zahlt deine Krankenkasse, du musst es aber beantragen.

Ich wollte der nächsten Frage: Ich habe Lohn bekommen, warum ist es so wenig? zuvor kommen.

Kommentar von burly99 ,

ok .. ja Problem ist beim Arzt ist noch meine alte Krankenkasse angemeldet (lkk) habe aber aok seit dem 1.8 . auf meiner Arbeitsunfähigkeit Bescheinigung steht aber lkk.. habe das durchgestrichen und aok eingeschrieben und die notwendigen Nummern handschriftlich geändert. und einen Zettel dabei gelegt das das ein Versehen war.

Antwort
von Mullbaki, 38

Frag durch die Blume.

z.B. Ob er weis wie lange die Überweisungen auf die [deine Bank] normal dauern ob er erfahrungen hat.

Geb ihm das gefühl das du im vertraurst das er überwiesen hat jedoch evtl. das vor oder nach dem Wochenende kommt. Im Normalfall sollte es gar kein grund für stress mit dem cheff sorgen.

Kommentar von burly99 ,

er hat mit mir 16 Mitarbeiter.. eigentlich sollte er das kennen

Kommentar von Mullbaki ,

Frag einfach einen anderen Mitarbeiter wann die so den lohn kriegen. Wenn es am Montag nicht drauf ist würde ich den cheff einfach fragen zum welchem Datum du dein lohn kriegen sollst. (ohne ihn dabei anpöbeln) da es ja schon der 5te ist. Kannst ja sagen das dein vermieter druck macht wegen Miete.

Antwort
von gluekwunsch, 43

Warte noch ein parr Tage ab, es gibt da manchmal verzögerungen. Sollte dein Geld aber nicht am Montag drauf sein, würde ich mal nachfragen.

Antwort
von archibaldesel, 19

Natürlich musst du mit deinem Arbeitgeber sprechen.

Antwort
von MrDackel, 13

Es ist normal dass du nicht direkt am 1. Tag des Monats das Geld schon hast. Warte einfach noch ein paar Tage und wenn es dann nicht da ist solltest du mit deinem Chef sprechenm

Antwort
von Grautvornix, 25

Klar, spreche deinen Arbeitgeber darauf an.

Im 3. lehrjahr und dann Probezeit wie kommt das denn?

Antwort
von Korrelationsfkt, 30

"Anfang des Monats" besagt nicht, dass du am ersten des Monats auch dein Geld bekommst.

Es handelt sich um eine (ungenaue) Zeitspanne. Vielleicht bekommst du dein Gehalt auch erst am 10.

Kommentar von MenschMitPlan ,

Anfang des Monats ist genau definiert als der erste Tag des Monats, siehe §192 BGB.

Antwort
von Schewi, 30

Frag ihn wann genau das Geld drauf gebucht wird. Ich bekomme meins auch immer erst am 7. da ist nichts dabei.

Antwort
von cub3bola, 20

Morgen - sofort anrufen!

Pünktliche Zahlung ist Verpflichtung des Arbeitgebers. Direkt nachhaken.

Der stellt dich auch zur Rede wenn du die Berufsschule schwänzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community