Frage von Melmyri, 418

Kein Empfang mehr von Sat1 Gold?

Hallo ich hoffe ihr könnt mir helfen. Meine Mutter hat 2 Fernseher , 1er im Wohnzimmer der andere im Schlafzimmer. Vorher war alles super von den Programmen, dann hat Sat 1 Gold den Sendeplatz geändert sowin auch 1-2-3.TV und paar andere,seit dem ist sat 1 gold nicht mehr da. Ich hab dann im Wohnzimmer einen Sendesuchlauf gemacht und er war wieder da. Aber im Schlafzimmer keine Chance, hab auch manuellen Sendesuchlauf gemacht, einen Kabelreceiver gekauft und angeschlossen , trotz allem bekommen ich den Sender Sat 1 Gold und die anderen oben aufgeführten Programme nicht mehr rein. Woran kann das liegen? Vorher ging ja alles??? Was kann ich noch tun? Hoffe ihr könnt mir helfen ( Sat 1 Gold ist der Lieblingssender meiner Mutter) noch zu Info das Antennenkabel geht vom Wohnzimmer durch die Wand ins Schlafzimmer...

Ich danke euch!

Antwort
von thinkfirst, 379

Deiner Beschreibung nach würde ich raten: es geht um Kabelfernsehen!

Welcher Anbieter? (Unitymedia, KabelBW etc.)

Werden zusätzliche Receiver genutzt?

Welche TV-Geräte werden von euch genutzt? Röhre oder Flat? Normal oder HDTV?

Hast du statt dem Sendersuchlauf auch mal versucht mit der entsprechenden Frequenz den Sender zu suchen?

Kommentar von Melmyri ,

Ja es ist Kabelfernsehen....Kabel BW ....Nein , das ist der einzigste Receiver wo ich im Schlafzimmer angeschlossen habe. Es sind Flat Fernsehr.Ja hab ich auch mit der entsprechenden Frequenz versucht . Könnte es vielleicht sein das der Flat im Schlafzimmer zu wenig empfang bekommt?

Kommentar von thinkfirst ,

Receiver: bezog sich eher auf den WoZi-TV

Zu wenig Empfang? Wie gelangt das Signal in den SchlafZi-TV?

Hat jedes Zimmer eine eigene TV-Steckdose?

Kabelfernsehen: wird einfaches Basis-Paket oder ein zusätzliches Paket genutzt, das im WoZi mit einem Receiver am TV geschaut wird? (so wie bei PayTV üblich)
Ich frage vor allem deshalb, da die Kabelgesellschaften nicht nur mal gerne die TV-Plätze verschieben sondern auch überraschend Sender aus dem Free-TV herausnehmen.

Bitte mal auf der homepage von KabelBW nachprüfen ob dies hier vieleicht der Fall ist.

Technich gesehen dürfte es sonst keine anderen Einschränkungen geben. Es sei den wir reden hier gerade über Sat1 Gold HD. Dann müßte mal geprüft werden ob der SchlafZi-TV fähig ist HD zu zeigen.

Kommentar von Melmyri ,

Im Wohnzimmer ist eine Kabellose da ist der wohnzimmerfernseher angeschlossen , da geht auch ein Kabel von der Dose durch die Wand ins Schlafzimmer, in der gleichen wo der wohnzimmerfernseher angeschlossen ist.

Nein im Wohnzimmer ist kein Receiver und es handelt sich nicht um Sat 1 Gold HD , der freie Sender Sat 1 Gold..

Im Wohnzimmer Fernseher ist ja Sat 1 Gold drin und läuft ohne Probleme, das ist ja das wo mich durcheinander macht, die Fernseher sind ja an der gleiches Kabeldose angeschlossen.

Kann es sein dass es am Fernseher liegt?

Kommentar von thinkfirst ,

Da beide TV-Geräte Flatscreens sind, dürfte es eigentlich keine Einschränkungen beim Empfang der Sender geben.

Leider kann ich ich keine weitere Hilfestellung geben.

Bitt ergänzt nochmal hier als eine Anwort:

- den Senderplatz (zB. S21 und ggfs auch die Frequenz)

- den Namen & Typenbezeichnung des TV-Gerätes im Schlafzimmer.

Anschließend hier unten den link "Frage erneut stellen" nutzen.

Ich hoffe das dann ein TV-Geräte-Fachmann euch hier weiter helfen kann.

Kommentar von thinkfirst ,

Hilfreich wäre auch nochf folgende Info:

- alle Sendernamen die im Schlafzimmer-Gerät nicht empfangen werden können - ggfs. auch mit Fernsehkanal & Frequenz

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community