Kein DSL in der Ortschaft kann man sich trotzdem ein wlan Router holen?.?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Natürlich kannst du dir einen WLAN Router holen und auch benutzen, nur ohne DSL (oder anderes Breitband-Internet) wirst du wohl keinen (oder nur sehr langsamen, ISDN, Analog oder so, in Kombination mit einem entsprechenden Modem^^) Internetzugang haben. Aber für ein lokales WLAN Netz z.B. kannst du den natürlich benutzen, dafür brauchts kein DSL / Internetzugang.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

xDSL-Router bzw. WLAN-Router kannst du dir überall kaufen, nur ohne einen Provider hast du keinen Internetzugang ;)

du brauchst einen HSDPA/LTE-Router, der läuft wie ein Smartphone mit einer SIM-Karte, hat fast jeder Provider im Programm

Kabelanbieter habst du auch keinen  ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PWolff
21.08.2016, 19:46

Oder einen Router, der mit einem Surfstick (vorzugsweise LTE) in einem seiner USB-Slots klarkommt

1

klar warum nicht?

kannst ja auch ganz normal hernehmen, nur wird halt leider alles privat bleiben ohne WAN-link (Internet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar kannst du ihn dir kaufen. Einen Internetzugriff wirst du damit dann aber (bei fehlendem DSL vor Ort) nicht bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich kann man auch ohne DSL einen WLAN Router verwenden. Du brauchst aber für einen Internetzugang ein Modem (LTE, UMTS, Sat, Kabel). Ohne ein Modem ist kein Internetzugang möglich. 

Mfg

PinguinPingi007

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kannst du machen, nur was soll das bringen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung