Frage von therealvcrest, 62

Kein blut mehr?

Meine Frauenärztin meinte ich soll am ersten tag meiner periode die erste pille nehmen (bin neuanfängerin)
Dann hab ich letztens mit meinem freund geschlafen und danach geblutet und die erste pille genommen
Das ist jetzt 3 tage her und seitdem habe ich aber nicht mehr geblutet
Eigentlich müsste ich meine tage auch dieses Wochenende bekommen aber ich hab vor nem Monat die pille danach genommen und dann 14 tage durchgehend geblutet...

Meine frage ist jetzt, woran kanns liegen dass meine periode gestoppt hat und ist es falsch wenn ich jetzt trotzdem täglich weiter die pille nehme?

Antwort
von SarahRomy, 25

Wenn du schreibst, du hast nach dem Sex mit deinem Freund geblutet, kann es da nicht sein, dass es nicht die Periode sondern eine Verletzung durch den Verkehr war?
Das würde auch erklären, warum du danach nicht mehr geblutet hast... Frag bitte noch einmal deine Ärztin wie du jetzt vorgehen sollst, da du die Pille ja ggf zum falschen Zeitpunkt genommen hast!

Kommentar von therealvcrest ,

Ich hab eben auch daran gedacht aber wir waren beide nüchtern und der sex war nicht anders als sonst, außerdem war doch einiges an blut

Kommentar von SarahRomy ,

Was hat das damit zu tun, ob ihr nüchtern wart oder nicht?
Fakt ist: Mir ist nicht bekannt, dass eine Periode beginnt und dann ein paar Tage "pausiert", also muss da was faul dran sein...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community