Frage von Varauc, 19

Kein Bild oder BIOS wenn Grafikkarte gesteckt ist?

Hallo zusammen, ich stehe hier vor einen Problem und weiß nicht weiter... Ich bau mir gerade einen kleinen PC zusammen. Der PC läuft ohne Problem wenn ich die Grafikkarte nicht in den PCIe Slot stecke. Der PC bootet ich kann durch drücken von F11 ins BIOS usw. Sobald ich aber die Grafikkarte stecke, bekomm ich kein Bild, egal ob ich den Monitor ans Motherboard oder an die Grafikkarte stecke.

Motherboard: ASRock 960GM-VGS3 FX AMD 760G So.AM3+

Prozessor: AMD FX 4300

Grafikkarte: Zotac GTX 650 2GB Synergy Edition

Das Motherboard und der Prozessor sind komplett neu und die Grafikkarte habe ich in einem anderen PC bereits getestet gehabt.

Bitte um Hilfe. Viele Grüße Johannes

Antwort
von anfroehl, 18

Hi Johannes,

ich hatte vor einiger Zeit das gleich Problem als ich Win10 aufgespielt habe. Letztendlich bin ich zurück auf Win7 gegangen, da es Treiberprobleme gab. Wenn ohne die Grakarte alles läuft würde ich vermuten, dass Sie defekt oder nicht kompatibel zu deinem Mainboard ist. Hast du eine andere Karte die du mal testen kannst?

VG

Kommentar von qugart ,

Treiberproblem kann fürs erste ausgeschlossen werden. Hat also rein gar nichts mit deinem Problem zu tun.

Kommentar von Varauc ,

Ich habe die Grafikkarte in meinem anderem System getestet das auch auf Windows 10 läuft.

Kann denn eine Grafikkarte nicht mit einem Motherboard kompatibel sein?

Kommentar von qugart ,

Nur wenn sie nicht in den Slot passt. Ohne Betriebssystem (z.B. beim Startbildschirm oder beim BIOS) wird da kein Grafikkartentreiber geladen. Da wird der Anzeigetreiber des Chipsatzes verwendet.

Antwort
von qugart, 17

Dann tippe ich mal auf einen Defekt am Mainboard.

Aber mal zur Absicherung...die dedizierte Grafikkarte wird vor oder nach dem Einschalten eingesteckt?

Kommentar von Varauc ,

Was ist eine dedizierte Grafikkarte? :/

Kommentar von qugart ,

Das ist eine Grafikkarte, die über eigenen Speicher verfügt. Also eine Steckkarte. Dediziert im Gegensatz zu shared memory 8was im Grunde immer eine onbaord Grafikkarte meint).

Kommentar von Varauc ,

Danke, schon wieder was gelernt :)

Die Karte wird vor dem Einschalten des PCs eingebaut.

Im laufendem Betrieb eine Steckkarte einbauen ist doch eher unvorteilhaft, oder?

Kommentar von qugart ,

Daher habe ich lieber mal gefragt.

Im Ernst, ich tippe da auf einen Mainboard-Defekt. Grafikkarte läuft ja auf einem anderen Board. Bleibt also nur das Mainboard.

Ich würde die Reklamieren.

Kommentar von Varauc ,

Die lüfter der Grafikkarte laufen auch an. :/

Die Grafikkarte lief davor aber auch schonmal nicht auf dem Board meiner Freundin. Dort lief dann aber eine andere Karte ohne Probleme.

D.h die Karte lief auf zwei Boards nicht und auf einem bis jetzt schon :/

Kommentar von qugart ,

Pfft....dann hol dir mal schnell eine andere und probier die aus. Ohne Kreuztest wirds eben schwierig, etwas auszuschließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community