Frage von Prachtvoll123, 51

Kein Bebauungsplan existiert - welche Ziegel?

Hallo zusammen - vielleicht kann mir ja hier jemand vom Fach helfen - das wäre super!

Ich wohne in Bayern in einer stadtnahen Gemeinde.

Für meinen Bereich bzw. meine Straße existiert KEIN Bebauungsplan.

Die Nachbarhäuser haben mal Biberschwanzziegel, mal Frankfurter Pfannen. Auch farblich sind diese in direkter Nachbarschaft mal Rot und mal Anthrazit!

Jetzt meine Frage - ich will mein Haus neu decken lassen und mein Haus fällt nicht unter Denkmalschutz - momentan hab ich Biberschwanz drauf. Kann sich jemand daran aufhängen bzw. hat rechtliche Handhabe wenn ich Frankfurter Pfannen in anthrazit draufmache? Es existiert wie gesagt kein Bebauungsplan aber ich möchtem ich trotzdem mal im Vorfeld absichern - aber auch nicht gleich zum Amt bzw. zur Gemeinde rennen und die Pferde scheu machen!

Die Dachform möchte ich nicht verändern!

Viele herzliche Grüße

Antwort
von Schnoofy, 42

Für meinen Bereich bzw. meine Straße existiert KEIN Bebauungsplan.

Das kann nicht sein denn dann stünden dort alle Häuser illegal.

https://de.wikipedia.org/wiki/Bebauungsplan_%28Deutschland%29

Kommentar von Prachtvoll123 ,

Nein tun sie nicht - denn dann gilt Paragraf 34/35 des Gesetzbuches! Machen mehr Gemeinden - zumindest was die Festsetzung der Vorgaben in diesen angeht! Qualifiziert etc.

Antwort
von pharao1961, 30

Es gilt somit der §34 Baugesetzbuch (..."das Bauvorhaben ist an die vorhandene Bebauung anzupassen"... - sinngemäß). Ich interpretiere das mal in deinem Fall so: Es sind wahrscheinlich alle Arten von Betondachsteinen oder Ziegeln zulässig. Möglicherweise aber keine Trapezbleche oder Hochglanzziegel. Also: Teure Biberschwanzziegel müssen es dann auch nicht mehr werden.

Antwort
von Prachtvoll123, 32

Ok dann formuliere ich es anders - tut mir leid - war dann mein Fehler:

 Es existiert kein qualifizierter Bebauungsplan - und auf Anfrage beim Amt wurde mir auch gesagt - es existiert hier kein Bebauungsplan der ausgehändigt werden kann da hier der einfache?! Bebauungsplan gilt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community