Frage von 53Herbie53, 34

Kein Außwahlmenü nach Ubuntu Installation - stattdessen nur Blackscreen?

Ich habe die Ubuntu 14.04.4 LTS auf einer externen Festplatte parallel zu Windows 7 installiert (Laptop). Nachdem das Setup abgeschlossen wurde und sich der PC neugestartet hat, erschien das Außwahlmenü für Ubuntu / Windows erst garniert und der Bildschirm blieb schwarz. Auch ein wiederholter Start hat nichts geholfen. Da ich jetzt in keines der beiden Betriebssysteme reinkomme, blieb mir nichts anderes übrig, als ubuntu von der CD neuzustarten, die Windows Festplatte existiert noch, doch wie kann ich das Außwahlmenü bekommen, damit ich von der Festplatte starten kann... Ist das ein Fehler im Grub? Und wie repariere ich es? Danke für die Hilfe.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TheBlackUnicorn, 17

Ich würde es mal damit probieren. http://www.supergrubdisk.org/ LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community