Frage von tictac555, 16

Kein Arztbeief bei leichtem Defekt am Herzen?

Seit einigen Monaten litt ich an Atemnot, Schmerzen im Herzbreich, Schlafstörungen und anderen kleinen Wehwehchen. Nun wurde kürzlich ein sehr, sehr kleiner Herzklappendefekt festgestellt, der so minimal ist, dass ich dadurch nicht eingeschränkt bin. Mit Alkohol und zu hoher Belastung muss ich aufpassen aber am Schulsport kann ich dennoch teilnehmen.

Die Krankheitssymptome sind nicht körperlich bedingt, sondern durch sehr hohen Stress, es geht mir aber schon besser.

An sich ist das alles nichts dramatisches, da keine Gefahr ausgeht.

Mich wundert nur, dass ich keinen Arztbrief oder Befundbericht erhalten habe (ich habe auch nicht nachgefragt)

ist das normal?

Antwort
von Virginia47, 5

Ich habe noch nie einen Arztbrief bekommen. Höchstens einen Brief von einem Facharzt, den ich an den Hausarzt weiterleiten musste. 

Da habe ich dann natürlich reingesehen. Aber das Kauderwelsch nicht verstanden. 

Antwort
von bikerin99, 6

In Österreich bekommt üblicherweise der Hausarzt den Arztbrief bei einer ambulanten Behandlung. Frage einfach nach.

Antwort
von Merzifan, 3

Möglicherweise hat der Facharzt den Befund an deinen Hausarzt geschickt. Frag einfach nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community