Frage von shadowgolf, 74

Kein ALG2 auf dem konto?

Da ich leider noch ALG2 beziehen (hoffe nicht mehr lang) möchte ich wissen wie ich mich jetzt verhalten soll dieses mal hab ich kein Geld auf meinem konto gehabt. Da es ja am 30.12.15 da sein sollte habe ich beim Jobcenter angerufen die meinte das es am 29.12. Überwiesen wurde. Es kann sein das es erst am Montag kommt ich habe bis jetzt noch immer kein Geld bekommen. Die Sparkasse sagte mir das mit meinem Konto alles in ordnung ist.

WBA ist gestellt und am Samstag der bescheid in der post gewesen

Wie soll ich mich jetzt verhalten?

Antwort
von Jewi14, 53

Wenn das Geld angeblich am 29.12.2015 überwiesen wurde, hätte es heute spätestens drauf sein müssen.  Kontrolliere noch mal auf dem Bescheid, ob die Kontonummer auch wirklich stimmt. 

Hole die morgen einen frischen Kontoauszug deiner Sparkasse und gehe anschließend zum Jobcenter und weise so nach, dass du immer noch kein Geld bekommen hast und beantrage zumindest einen Bar-Vorschuss von z. B. 100 Euro.

Kommentar von shadowgolf ,

hab grad kontrolliert konto nummer stimmt

Antwort
von beangato, 59

Wenn Du gar kein Geld hast, solltest Du morgen nochmal aufDeinem Konto nachschauen.

Ist immer nocht nichts da, geh ins Jobcenter und bestehe auf eine Barzahlung.

http://hartz.info/?topic=10.0

Antwort
von blumenkanne, 50

da nimmt man seine kontoauszüge und erscheint persönlich beim jobcenter. wenn es am 29.2. angewiesen wurde, dann ist es sicher nicht am 30.12. auf dem konto. nur anweisen heißt nicht, dass es auch durchgeführt wurde. am telefon kann dir dazu keiner eine antwort geben. wenn es morgen nicht drauf ist, geh persönlich hin und mache darauf aufmerksam, dass du keinen cent mehr in der tasche hast und nicht mehr warten kannst. bitte um vorschuss und barauszahlung. sollte das abgewiesen werden, geh zum teamleiter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten