Frage von BossBasti, 53

Kein abnehmen bei egal welcher Ernährung. Gesundheit?

Ich bin 185 cm groß und wiege ca. 72 kg. Ob das nun viel oder wenig ist, sei mal dahin gestellt. Jedenfalls will ich abnehmen, da mir (Gewicht außen vor gelassen) das aussehen nicht gefällt. Mir ist aufgefallen, dass bei egal welcher Ernährung nichts passiert. Ob ich nun Wochenlang jeden Tag haufenweise Süßigkeiten esse, oder es auf morgens zwei Brötchen + Salat am Abend beschränke, es gibt kaum einen unterschied.

Die einzige Möglichkeit, dass sich was ändert ist, Abends einen Joghurt zu essen und auf alles weitere zu verzichten. Ziehe ich dies 2-3 Tage durch, bemerkt man sofort einen riesen Unterschied.

Ich glaube nicht, dass dies noch an Ernährung liegt, sondern vielmehr an meinem Körper. Zum Beispiel kann es sein, dass bei nicht richtig funktionierende Schilddrüse der Stoffwechsel schlecht ist.

Diese habe ich überprüfen lassen, ist jedoch im einwandfreien Zustand. Gibt es noch weitere Dinge, so wie die Schilddrüse, die den Stoffwechsel verhindern ?

Kämpfe seit fast einem Jahrzehnt mit diesem Problem.

Antwort
von dadamat, 10

Allein eine Kalorienreduktion führt zu einem Gewichtsverlust, dabei ist es egal, was du ißt. Nur wenn du weniger Kalorien dem Körper zuführst, als er verbraucht, kannst du abnehmen.

Antwort
von putzfee1, 24

Du hast Normalgewicht und solltest überhaupt nicht abnehmen. Selbst mit 10 kg mehr wärst du noch normalgewichtig, aber mit 10 kg weniger geht es schon Richtung Untergewicht, und das ist alles andere als gesund.

Wenn du Probleme mit deinem Äußeren hast, dann mach Sport. Das strafft den ganzen Körper und trägt viel zum Wohlbefinden bei. Aber Abnehmen solltest du wirklich nicht. Ein dünner Lauch ist nicht gerade attraktiv.

Antwort
von somi1407, 31

Hast du dich denn mal GESUND und AUSGEWOGEN ernährt? Die Beispiele, die du aufführst sind es nämlich nicht.

Guck dir mal die Seite www.my-miracle.de an. Das ist ein kostenloses Abnehmprogramm, funktioniert ähnlich wie Weight watchers

Kommentar von BossBasti ,

Selbstverständlich. Zum Beispiel einen Frischkornbrei zum Frühstück, auch mal mit 1-2 Eiern. Normales warmes Abendessen, Reis, Nudeln, Fleisch. Immer in mäßigen mengen.

Kommentar von somi1407 ,

Kalorien gezählt? Grundumsatz gedeckt?

Antwort
von Merlin201, 11

Du bist nicht zu scher.du hast ein perfektes gewicht

Antwort
von GTH2014, 11

Als Mann mit deinen Angaben abnehmen und eine bessere Figur kriegen wird schwer. Du solltest dein Muskel/Fett-Verhältnis ändern.

Antwort
von all1gataZ, 33

Naja du gutes Sport machen und dich ausgewogen ernähren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community