Frage von DBaytar, 43

Keeway Focus 50 schlechter Kaltstart?

Guten Abend, Ich fahre seit zwei Wochen einen Keeway Focus 50 und er springt, wenn er kalt ist, sehr schlecht an. Nach mehreren Malen, wenn der Motor etwas erwärmt ist, springt er an und fährt auch gut. Wenn nicht, geht er immer wieder aus. Hat jemand so etwas schon gehabt und kann mir weiterhelfen? LG Dennis

Expertenantwort
von RuedigerKaarst, Community-Experte für Roller, 24

Hallo,
wie alt ist der Roller?

Der Vergaser könnte mal eingestellt werden.

So wird der Vergaser eingestellt :

Motor warm fahren
Luftgemischschraube fast ganz hinein, dann 1/2 bis eine Umdrehung heraus drehen
Standgas auf ca. 1200 bis 1500 Umdrehungen einstellen
Luftgemischschraube LANGSAM solange heraus drehen bis die höchste Umdrehungszahl erreicht wurde
Standgas auf ca 1200 bis 1500 Umdrehungen einstellen

An der Luftgemischschraube immer nur LANGSAM 1/2 Umdrehung drehen und abwarten.
Es kann etwas dauern bis sich die Änderung bemerkbar macht.

Zudem solltest Du die Kaltstartautomatik prüfen.
Diese ist am Vergaser angeschraubt und wird über ein Kabel mit einer Steckverbindung mit einer Spannung von 12 Volt versorgt.

So wird die Kaltstartautomatik überprüft:

Löse die beiden Schrauben
Ziehe die Kaltstartautomatik vorsichtig heraus
Sprühe den Stift mit WD40 ein, damit sie gangbar bleibt
Schalte die Zündung ein und beobachte die Kaltstartautomatik
Der Stift sollte sich bewegen

Bewegt er sich nicht, ist entweder die Kaltstartautomatik defekt, oder wird nicht mit Spannung versorgt.
Messe mit einem Multimeter, welches auf Gleichspannung (DC) eingestellt ist.
Wird Spannung gemessen, kann nur die Kaltstartautomatik defekt sein und muss ersetzt werden.
Diese kostet ca. 10 €.

Falls die Probleme immer noch auftauchen, könnte eine stärkere Zündspule das Problem beheben.
Achte vor dem Kauf darauf, ob die Zündspule 1 oder 2 Anschlüsse hat.

Die Naraku High Output ist spitze.
Die Zündspannung wird fast verdoppelt, wodurch der Zündfunke deutlich stärker ist.

Bei meinen Rollern habe ich sie getauscht und nun springen sue mit einem kick an.

Viel Glück!

Antwort
von Alpino6, 28

Hallo

Ich vermute zwei Möglichkeiten

1.Überprüfe deine kalt Start Automatik.gibt genug Videos auf YouTube wie man das prüft.

Könnte auch sein das die ventile mal eingestellt werden sollte( falls 4takter)

Gruß

Kommentar von DBaytar ,

Ist ein 2t. Werde ich mal angucken danke :)

Kommentar von DBaytar ,

Habe kein Video gefunden, hast du einen link?

Kommentar von Alpino6 ,
Antwort
von Malkastenpark, 25

Zündkerze wechseln, Vergaserdüsen reinigen, Vergaser einstellen..

Kommentar von DBaytar ,

Alles schon getan, nichts geändert

Kommentar von Malkastenpark ,

Dann isser irgendwo undicht und zieht Falschluft..

Antwort
von Hannes040400, 27

Is halt keeway. Is so. Vlt Zündkerze verölt, aber sonst ist sowas eigentlich normal. Wenn er das erste mal anspringt kurz vollgaß und dann sollte es gehen

Kommentar von DBaytar ,

Er springt an aber geht dann wieder aus. Gas nimmt er nicht vernünftig an.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten