Frage von Happy4735, 62

Kediterhöhung bei Zusammenschluss?

Wir haben vor einen Immobilienkredit zu nehmen. Wir warten noch auf die Schufa Auskunft und machen dann Bank Termine. Aber eine Frage vorab: Mein Freund ist fest angestellt mit einem etwas höherem Einkommen, ich bin Azubine im Handwerk und verdiene dem entsprechend wenig und bekomme Beihilfe vom Amt. Würde es Sinn machen dass wir beide den Kredit zusammen nehmen damit wir eine höhere Summe bekommen oder würde duch mich der Zins evtl. Sogar höher gehen? :D Danke schonmal

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Odenwald69, 28

bring nix es würde den gegenteiligen effekt bringen, aussdem bekommst du als Azubi sowieso kein Kredit also für die Bank total unwichtig ausser ihr seit verheiratet dann macht es wieder sinn. 

Wichtig ist möglichst viel Eigenkapital zu haben minium 40% das drückt das gewaltig auch wenn die zinsen gegen 1% gehen es sind trotzem jeden monat ein paar Hundert euro weniger zu bezahlen.

Antwort
von soissesPDF, 4

Die Bank interessiert zuerst Einkommen und Sicherheiten, abszüglich Pfändungsfreibetrag, heute nicht in der Zukunft.
http://www.wiwo.de/finanzen/immobilien/immobilienkredite-der-weg-zum-eigenen-hau...

Bei Dir als Azubi ist nichts zu holen.

Antwort
von grubenschmalz, 42

Wieviel verdient ihr denn zusammen brutto pro Monat und wie hoch soll der Kredit sein und wieviel Eigenkapital habt ihr?

Antwort
von Tursikussi, 30

Ich gehe mal davon aus, dass du bei der Bank nichts vom Jobcenter erwähnen möchtest, da sich das nicht gut macht. Verstehe. Und doch möchtet ihr dein Einkommen mit in die Waagschale werfen, um bessere Chancen auf den Kredit zu bekommen. Vielleicht solltest du einen Rechtsanwalt konsultieren bei der kostenlosen öffentlichen Rechtsauskunft (in B, HH oder HB, ansonsten auf dem Amtsgericht), worauf du in deiner besonderen Situation einen Anspruch hast. Mit "Kredit zusammen nehmen" solltest du Vorsicht walten lassen. Was, wenn sich die Beziehung verschlechtert und dein Freund z.B. arbeitslos wird? Dann sitzt du mit im Boot und u.U. ganz schön in der Tinte. Wie sieht es denn mit Heiraten aus? Sollte man nicht zuerst das regeln, bevor man zusammen ein Haus baut? Es ist schon was dran, dass Liebe blind macht und ich finde es gut, dass du hier fragst. Mein Rat ganz von außen: halte dich aus diesem Geschäft heraus. Sprich das mit Heiraten an und wenn du merkst, dass er davon nichts wissen will, überdenke das Ganze generell nochmals.


Kommentar von Happy4735 ,

Danke für den Tipp mit dem Anwalt. Und Haha ja das stimmt schon mit der Liebe..aber das ist wirklich alles geklärt. Der Gedanke kam auch nur von mir mal auf ob das ganze was bringen würde. Das ist aber noch garnichts konkretes ^^ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten