Kcal-haltige's, Gesundes Essen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wen du leichtes essen eher verträgst versuche es mal mit Curryeis,Putenmedalion,Schibabschi usw aus der schale diese kannst du einfach im Wasser erhitzen oder Auch in der Pfanne braten auch könnte dan Rahmen was sein das du entweder als Suppe oder als Nudel machen kanst im zweiten Fall kochst du das länger bis das meiste Wasser wider drausen ist.

Bratwurst wäre auch gut zum zunehmen da sie Poft ro stück mehr als 280 Kalorien hat oder über 300.Auch  könnte vielleicht Kartoffelsalat was sein vom Kaloriengehalt. zb wären vieleicht auch Ravioli was da sie oft Zucker enthalten und damit mehr Kalorien..Aber meistens ist es gut sich zb in der apothek oder beim Arzt zu informieren wen man eine speziele Ernährung braucht das hilft oft auch schon weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuzunehmen ist eigentlich gar nicht so schwer. Du solltest dabei darauf achten, langkettige Kohlenhydrate zu dir zu nehmen, sowie viel Protein und nur wenig Fett. Ein Beispielplan, welchen du allerdings nach Lust und Laune modifizieren kannst, werde ich dir nun aufschreiben. Dieser ist übrigens auch optimal für Muskelaufbau geeignet. 

Morgens: Haferflocken, wenn du ein schlechter Esser bist, dann mixe die Haferflocken zusammen mit Wasser und Obst und trinke es einfach aus. Geht schnell weg und schmeckt deutlich besser als man denkst. Dazu kannst du für die Proteinversorgung auch noch einen Proteinshake trinken, bzw. Ei, o.ä. essen.

Vormittags: Falls du vormittags essen kannst bietet sich etwas wie Nüsse, Reiswaffeln und Gemüse an.

Mittags: Mittags solltest du Reis/Kartoffeln/Nudeln essen und dazu eine gute Proteinquelle, wie z.B. Fleisch, Fisch oder Tofu. Falls du wenig Zeit hast kauf dir ein beliebiges Pesto, setz schnell einen Topf Nudeln auf und iss das.

Nachmittags: Einfach nochmal das selbe wie mittags.

Abends: Da kannst du z.B. Brot oder Reiswaffeln essen, sowie Thunfisch, welchen ich sehr empfehlen kann.

Vor dem Schlafen würde ich noch Magerquark zu mir nehmen.

Du solltest dich außerdem dazu zwingen, jeden Tag etwas mehr als am Vortag zu essen. Somit sicherst du, dass du langfristig gesehen auch zunimmst. Weiterhin würde ich dir empfehlen zusätzlich noch Kraftsport zu betreiben, um noch mehr Muskelmasse aufbauen zu können, welche gleichzeitig mehr Gewicht bedeutet. Ich hoffe ich konnte dir helfen und stehe für weitere Fragen gerne zur Verfügung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamaicaaa
07.08.2016, 04:30

Super danke für die Mühe, Kraftsport ist geplant. Jedoch habe ich bald eine OP weswegen ich 6 Monate ausfalle. Danach werd ich aber auch wieder trainieren :)

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trinke den Whey Gainer, oder mir dir nen 700kcal shake selber:
2 bananen, 200g Haferflocken, milch und Honig. Mixen und trinken.

Ansonsten :
Käse
Würste
Brot semmeln toast brezeln
Salzstangen salzbrezeln chips
Kartoffeln reis nudeln hirse
Schokolade
Müsli Haferflocken
Milch saft
Bohnen erbsen mais
Schnitzel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lass einfach das wort gesund weg und schon geht zunehmen leichter.so ein richtig guter schweinebraten sorgt für wohlbefinden,lach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jamaicaaa
07.08.2016, 15:35

:D

1

Was möchtest Du wissen?