Frage von FelixFeRo, 23

Kawasaki Zephyr ZR 550 B geht aus wenn sie auf dem Seitenständer stand woran kann das liegen?

Wenn ich sie auf den Seitenständer stelle und dann wieder aufrichten zum fahren geht die Maschine direkt aus sobald man die Kupplung kommen läßt bzw. der Motor last bekommt sogar bei 7 Tausendumdrehungen erst nach längerem wagerechten stehen und Gas geben hat sie wieder Kraft .Wenn man sie jetzt laufen lässt und nur 5 sek auf den Seitenständer stellt ist das Problem wieder da.

Antwort
von fuji415, 18

Das ist der Seitenständer schalter der nicht schnell genug zurück geht oder einfährt um den Schaltkontakt zu öffnen  . 

Den mal ganz genau beobachten wen das Bike auf den Hauptständer ist . Seitenständer ein und ausklappen und den Schalter beobachten was der macht und wen es nicht geht ihn abklemmen  und neuen Schalter besorgen aber meist liegt es an dem Gummi balg am Schalter das er hakt  . 

Rostlöser oder Sprüh öl in den Schalter geben dann sollte es vorbei sein . 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten